Archiv

Anzeigeoptionen

Topinambur oder die Wunderlampe der Moderne

Als wasserlöslicher Ballaststoff ist Inulin - ein unverdauliches Polysaccharid - ein wichtiges Prebiotikum. Genau!

weiterlesen

Myopie respektive Brille gefällig

Die Behauptung ist kühn: hat das berufsbedingte, intensive Verfolgen der Börsenaktivitäten einen Einfluss auf das Augenlicht?

weiterlesen

Des Pendlers Kreuz

In einem Transportmittel des öffentlichen Verkehrs geschichtet ausschlafen, sich mit einem motorisierten Untersatz zum Arbeitsplatz stauen oder doch im Frühtau sportlich ins Geschäft «gümmele»?

weiterlesen

Auf den Spuren des grossen Fangios

Ferrari, Maserati, Lamborghini, Alfa Romeo! Wer gerät ob diesen Automarken nicht ins Schwärmen? Der motorisierte Nachwuchs Italiens fährt zumindest so, als hätte es ein derartiges Geschoss unterm Hintern.

weiterlesen

Untrügliche Zeichen

dafür, dass nun gesamtschweizerisch (sprich Downtown Zürich) die Sommerferien begonnen haben.

weiterlesen

Die Nationalbank geht unter die Preisverleiher

Die Notenbanken Deutschlands, Österreichs und der Schweiz haben einen neuen Preis für Wirtschaftswissenschaften ins Leben gerufen.

weiterlesen

Vontobel zittert um Investment-Star Rajiv Jain

Rajiv Jain, der hochgelobte Fondsmanager bei Vontobel Asset Management, soll gekündigt haben, heisst es in der Branche.

weiterlesen

Letzte Chance für die «Flash Boys»!

An diesem Wochenende besteht die letzte Chance, ein Exemplar von Michael Lewis' Bestseller «Flash Boys» zu gewinnen. Machen Sie mit bei der Umfrage zu den Berufsaussichten in der Finanzbranche.

weiterlesen

Kweku Adoboli gibt nicht auf

Der verurteilte Ex-Händler der UBS will vor Gericht nochmals angehört werden. Er mag kein Betrüger sein.

weiterlesen

Gewinnen Sie die «Flash Boys»!

Machen Sie mit bei der 3. Online-Umfrage zu den Berufsaussichten in der Schweizer Finanzbranche und gewinnen Sie ien Exemplar von Michael Lewis' Bestseller «Flash Boys – Revolte an der Wall Street».

weiterlesen

Zurich: Mitarbeiter werden am Montag über Entlassung informiert

Rund 800 Angestellte der Zurich Insurance Group sollen morgen Montag erfahren, ob sie weiterhin für den Versicherer tätig sein werden oder ob sie sich eine neue Stelle suchen müssen.

weiterlesen

Banktrends: Frische Ideen für die Finanzbranche

Wir haben neue Projekte gefunden, die den Finanzplatz inspirieren. Heute: Eine Suchmaschine für Finanzprodukte. Google Glass für Bankomaten. Eine Bankfiliale als Allerwelts-Laden. Und Stellen für Menschen, die aus der Finanzbranche aussteigen wollen.

weiterlesen

Bald können Sie im Ferrari schlafen

Ferrari baut ein Luxushotel: Bei Barcelona entsteht neben der höchsten und schnellsten Achterbahn Europas das erste Fünfsterne-Haus der Bolidenmarke.

weiterlesen

Hollywood-Villen als sichere Geldanlagen

Für Luxusvillen in Hollywood stehen potenzielle Käufer neuerdings Schlang. Eine besonders prominente Residenz ist aktuell für 135 Millionen Dollar zu haben.

weiterlesen

Geneva Forex Event im April mit Corum

Die für ihre unkonventionellen Marketing-Aktionen bekannte Dukascopy Bank kombiniert bei ihrem nächsten Event in Genf exklusive Mode und Uhren.

weiterlesen

Europa: Wo der Reichtum bleibt

Warum rennen eigentlich alle Privatbanken nach Asien? Die wahre Bastion der grossen Vermögen ist Europa. Und diese Position wurde in den letzten Jahren sogar noch ausgebaut.

weiterlesen

UBS-Kronzeuge hat seine Haftstrafe abgesessen

Ein ehemaliger UBS-Manager und später kooperierender Zeuge in einem US-Muni-Bonds-Betrugsfall ist nun wieder auf freiem Fuss.

weiterlesen

Reich ist nicht gleich reich

Nicht nur Schönheit und Ästhetik liegen im Auge des Betrachters, sondern auch was es heisst, vermögend zu sein. Genügen dafür 15 Millionen oder sollten es schon 100 Millionen sein?

weiterlesen

Waren Sie aktiv dabei – oder nur passiv?

Bei der Frage, welche Daten von Schweizer Bankmitarbeitern an die US-Justiz geliefert werden, setzte sich eine mildere Ansicht durch.

weiterlesen

Genfer Bank Lombard Odier profitiert von abgewiesenen Kunden

Lombard Odier verzeichnet in London einen starken Zustrom an Kunden, die bei anderen Instituten nicht mehr gefragt sind. Darum sucht die Genfer Bank nun auch zusätzliche Berater.

weiterlesen

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Drei Börsengurus sprechen über die Börse
  • Troika – Methoden wie ein Trickbetrüger
  • Arbeiten, bis der Arzt kommt
  • Hormone im Bullenmarkt
  • Das Ende des Parketthandels
  • Griechenland: Gelegenheit macht Diebe
  • John Cryan: «Wir wünschen der Postbank alles Gute»
  • Wie die UBS Chinas Self-Made-Millionäre an sich bindet
  • Der Unsinn mit den gehypten Akronymen
mehr

JobDirectory.ch

Aktuelle Jobangebote von Arbeitgebern der Finanzbranche.

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

Regulierung

Zürcher Bankenverband

Führende Vertreter der Schweizer Finanzbranche zum Thema Regulierung.

Beiträge lesen

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Twitter

Follow us on Twitter:

finews tweets finews.ch tweets

Facebook

Google+

SELECTION

Wo die grossen Vermögen lagern

Hier liegt das Geld

Ein virtueller Rundgang durch die Tresore der Schweizer Banken.

Selection

250'000 Franken für einen Analysten

250'000 Franken für einen Analysten

Wo steigen die Saläre? Wo sinken sie? Wer kann 2014 in der Schweizer Finanzbranche welches Gehalt erwarten?

Selection

NEWS GANZ KURZ

Zurich Insurance

Die Zurich-Tochter Zurich Deutscher Herold hat 2014 dank einer Verdoppelung des Einmalbeitrags-Geschäfts deutlich mehr Neugeschäft geschrieben. Für 2015 wird ein ähnliches Niveau erwartet.

Allianz Immobilien

Die Immobiliengesellschaft des Versicherers Allianz Suisse hat in Winterthur von Implenia das Wohnbauprojekt «sue&til» übernommen. Mit einem Investitionsvolumen von 135 Millionen Franken ist es das bislang grösste Projekt von Allianz Immobilien. Bis 2018 sollen auf einer Fläche von 17'800 Quadratmeter 307 Wohnungen entstehen.

Temenos

Der Genfer Bankensoftware-Spezialist hat Nippon Wealth als Kunden gewonnen. Die japanische Bank werde das System für ihre Wealth-Management-Einheit einsetzen.

Zürcher Kantonalbank

Der neue Bankrat der Zürcher Kantonalbank hat an seiner heutigen Sitzung Jörg Müller-Ganz als Präsidenten und János Blum als seinen Stellvertreter wieder gewählt.

Groupe Mutuel

Der Krankenversicherer darf auf Geheiss der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (Finma) bis Ende 2016 keine neuen Kundenportfeuilles übernehmen. Zudem müssen die im Krankenzusatz-Versicherungsgeschäft tätigen Gesellschaften der Gruppe der Finma bis im Februar 2016 sämtliche Tarife zur Prüfung vorlegen. Weiter verlangt die Aufsichtsbehörde von der Groupe Mutuel, unangemessene Abgangsentschädigungen an ehemalige Gewährsträger zu verhindern.

Thurgauer KB

Die zweite Tranche an Partizipationsscheinen der Thurgauer Kantonalbank liess sich vollumfänglich absetzen. Ausgehend vom Platzierungspreis von 74 Franken beläuft sich der Bruttoerlös der Sekundärplatzierung auf 110 Millionen Franken.

weitere News