Archiv

Anzeigeoptionen

Frohe Weihnachten!

finews.ch bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern für das grosse Interesse und Vertrauen in diesem Jahr und wünscht frohe Weihnachten und geruhsame Festtage.

weiterlesen

Umfrage 2015: Berufsaussichten in der Schweizer Finanzbranche

finews.ch und die PR-Agentur Communicators führen zum vierten Mal die Online-Umfrage zu den Aussichten im Schweizer Finanzsektor durch. Machen Sie mit, es winken wiederum attraktive Preise!

weiterlesen

Julius Bär engagiert gefallenen CEO

Der nach einer Affäre zurückgetretene Chef der Luzerner Kantonalbank ist zurück: Die Zürcher Privatbank Julius Bär betraut ihn mit einer wichtigen Charge.

weiterlesen

UBS: Jetzt hat Lukas Gähwiler endlich einen Fan

Das Schweizer Geschäft der UBS und dessen Chef stehen eher selten im Rampenlicht. Nun schwärmt jedoch ein junger Manager beim grössten Fondshaus Europas für Lukas Gähwilers Abteilung. Doch reicht das, um deren Glamour-Faktor zu erhöhen?

weiterlesen

Digitales Banking: Ein trügerischer Vorsprung

Gemessen am Digitalisierungsgrad in der Vermögensverwaltung stehen Schweizer Banken im internationalen Vergleich an vorderster Front. Doch das ist noch lange kein Grund, sich auf diesen Lorbeeren auszuruhen.

weiterlesen

Die Schweiz entwickelt sich zum «Krypto-Hub»

Die amerikanische Bitcoin-Firma Xapo will ihren Hauptsitz in die Schweiz verlegen und in den Urner Bergen einen der grössten Bitcoin-Tresore der Welt betreiben. So entwickelt sich unser Land allmählich zu einem globalen «Krypto-Hub».

weiterlesen

Das sind die neuen Verwaltungsräte von Swisspartners

Der Zürcher Vermögensverwalter konstituiert den Verwaltungsrat neu. Die neuen Köpfe stammen aus den strategisch wichtigen Märkten. 

weiterlesen

UBS und Credit Suisse: Die Krux mit der «Kronprinzessin»

Schon wieder geraten die Schweizer Grossbanken ins Visier der amerikanischen Behörden. Diesmal geht es um mutmassliche Gefälligkeiten für Chinas Bonzen und eine geheimnisvolle «Kronprinzessin». 

weiterlesen

Vermögensverwalterin Unigestion holt Cross-Asset-Spezialisten an Bord

Die Genfer Asset-Management-Boutique Unigestion engagiert je einen Manager von Blackrock und von Lombard Odier Investment Managers. Zudem baut sie ihre Präsenz in London aus. 

weiterlesen

Glarner Kantonalbank: Ehemaliger «Stift» übernimmt Filialleitung

Die Verantwortung für die Geschäftsstelle Niederurnen der Glarner Kantonalbank geht in neue Hände über. Der designierte Chef blickt bereits auf eine lange Karriere bei der Staatsbank zurück.

weiterlesen

Wohin es den bisherigen Anlagechef von Swisscanto zieht

Peter Bänziger, bisher Anlagechef von Swisscanto, wechselt zu einem Multi Family Office, das frühere Julius-Bär-Leute gegründet haben.  

weiterlesen

Credit Suisse: Run auf Riadh

In wenigen Tagen öffnet Saudiarabien erstmals seinen Aktienmarkt für Ausländer. Die Credit Suisse steht längst in den Startlöchern.

weiterlesen

EFG International: Neuer Leiter fürs Private Banking in Rhonestadt

Die Schweizer Privatbank EFG International holt für die Leitung der Private-Banking-Sparte in Genf einen Mann von der CS.

weiterlesen

Es herrscht eine «Blankoscheck-Mentalität»

Reihum beklagen die Banken die überbordenden Regulierungskosten. Dabei tragen viele Finanzhäuser eine Mitschuld daran, indem sie jene Budgets, die mit der Risikokontrolle zu tun haben, oftmals unbesehen durchwinken.

weiterlesen

UBS: Videospiele in der Kundenberatung?

Die UBS setzt auf virtuelle Realität, um neue Kunden zu gewinnen. Dabei könnte auch eine spezielle Datenbrille zum Einsatz kommen.

weiterlesen

Libor-Skandal: UBS garantierte Millionenbonus

Um den zurzeit vor Gericht stehenden Ex-Libor-Trader Tom Hayes haben die Investmentbanken mit Millionen-Angeboten gebuhlt. Die Oberhand behielt dabei die UBS gegenüber Goldman Sachs.

weiterlesen

US-Programm: Soviel wurde bisher bezahlt

Jezt kommt Bewegung ins amerikanische Steuerprogramm: Bereits haben zehn Banken ihre Bussen bezahlt. Auffällig dabei: Strafbeurteilung und Höhe der Busse schwanken erheblich. Ein Überblick.

weiterlesen

Avaloq baut in Edinburgh weiter aus

Die Schweizer Bankensoftwarefirma investiert kräftig in das Forschungs- und Entwicklungszentrum in Edinburgh. Bis Ende Jahr will Avaloq den Personalbestand dort verdoppeln.

weiterlesen

Christina Böck: «Bitte wieder mehr Leidensdruck»

Auf Grund des zyklischen Aufschwungs in Europa bestehe nicht mehr genügend Leidensdruck, um die noch nötigen Reformen zu realisieren. Das sei sehr gefährlich, sagt Axa-Strategin Christina Böck.  

weiterlesen

Vier weitere Banken einigen sich mit US-Justiz

In die Kategorie 2 des US-Steuerprogramms kommt nun definitiv Bewegung: Vier weitere Schweizer Banken haben mit Zahlungen an die USA ihre Schwarzgeld-Vergangenheit bereinigt.

weiterlesen

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Wo die Milliarden für Griechenland landeten
  • Die Vor- und Nachteile von Robo Advisors
  • Superreiche haben die schwächsten Nerven
  • Bitcoin – Wer hats erfunden?
  • Zahngold: Der Glanz verblasst
  • Charlie Munger: Macht mir mein Coci nicht schlecht
  • Zurück in die Schwellenländer
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram

Zürcher Bankenverband

Führende Vertreter der Schweizer Finanzbranche zum Thema Regulierung.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

SELECTION

So machen Sie Headhunter auf sich aufmerksam

So machen Sie Headhunter auf sich aufmerksam

8 Tipps, um auf dem Personalmarkt Beachtung zu finden.

Selection

Die spektakulärsten Bankgebäude der Welt

Die spektakulärsten Bankgebäude der Welt

Eine Expertenjury hat die weltweit 15 beeindruckendsten Firmensitze gekürt.

Selection

NEWS GANZ KURZ

Banque Profil de Gestion

Die Genfer Privatbank hat im ersten Quartal 2016 operativ und unter dem Strich deutlich besser abgeschnitten als im Vorjahr. Der Reingewinn lag bei 73'284 Franken gegenüber 5'249 Franken im Vorjahresquartal. Der Gesamtertrag stieg derweil um rund 7 Prozent auf 2,29 Millionen Franken. Für den Anstieg war vor allem das Handelsergebnis verantwortlich.

Zurich

Der grösste Schweizer Versicherer beabsichtigt, die Option zur Rückzahlung einer nachrangigen Anleihe von 700 Millionen Franken vorzeitig auszuüben. Die Obligation soll am 26. Mai 2016 zum Nennwert zurückbezahlt werden, zuzüglich aufgelaufener Zinsen.

Euler Hermes

Der auch in der Schweiz tätige französische Kreditrisiko-Versicherer konnte seinen Umsatz im ersten Quartal 2016 gegenüber dem Vorjahr um 0,7 auf 660 Millionen Euro steigern. Das Nettoergebnis stieg um 16 Prozent auf 101 Millionen Euro.

Appenzeller KB

Die Appenzeller Kantonalbank (APPKB) hat verschiedene Projekte zum Ausbau der Online-Kanäle gestartet. Ab Anfang Mai stehen neue Online-Rechner sowie eine neue Mobile-Banking Version zur Verfügung. Ebenfalls weitet die APPKB ihre Kommunikation auf Social Media Plattformen aus.

Allianz

Vor rund einem halben Jahr hat die Allianz Suisse unter einen Prämienrechner eingeführt, der Kunden mit nur fünf Angaben in Sekundenschnelle ein erstes indikatives Angebot für ihre Motorfahrzeugversicherung liefert. Die Allianz Suisse erweitert nun das Angebot auf Motorrad-und Reiseversicherungen.

weitere News