Personal-Karussell Januar 2012

  • CS: Simon Aird verlässt die Schweizer Grossbank in Richtung Nomura. Dort wird er Leiter des europäischen Aktien-Syndikat-Geschäfts. Aird tritt seine neue Stelle Anfang Februar an.
  • UBS: Matt Michalski und Lisa Petrelli wurden zu Co-Leiter des kanadischen Cash-Equity-Trading-Desks ernannt. Beide sind schon langjährige UBS-Mitarbeiter. Sie ersetzen Larry Acton, der die Bank nach zwei Jahren wieder verlassen hat.
  • LGT Capital Management: Der bisherige Head Investment Management, Rolf Kutos, wird künftig den Bereich Corporate Investment aufbauen und die Koordination strategischer, unternehmensübergreifender Projekte übernehmen. Kutos wird weiterhin für die Nachhaltigkeitsinitiative der LGT Capital Management verantwortlich sein. Marcel Schnyder wird neuer Chief Investment Officer.
  • BSI: Ilan Hayim wird Mitglied des Verwaltungsrats. Er soll zum Vizepräsidenten ernannt werden und den bisherigen Vizepräsidenten Giovanni Perissinotto unterstützen.
  • Pictet: Alain Caffort wird Senior Investment Manager im Small-Cap-Aktienteam. Zuletzt leitete er den Avenir-Euro-Fonds von Groupama.
  • UBS: Martin King, Gründer des Midlands Office der Grossbank, hat bei der Wealth-Management-Boutique Signia angeheuert. Er wird dort die Geschäfte in der neuen Niederlassung in Birmingham leiten.
  • UBS: Steven Smith, der ehemalige Restrukturierungs-Leiter bei der Schweizer Grossbank, wechselt zu Aurora Capital Group. Dort wird der 52-Jährige von Los Angeles aus als Partner tätig sein.
  • Obwaldner Kantonalbank: Stefan Bühlmann, Leiter Service-Line Sarnen, wurde die Prokura verliehen. Zu Handlungsbevollmächtigten ernannt wurden ernannt: Luzia Kathriner, stv. Leiterin Rechnungswesen & Controllong, Sarnen; Ursula Keller, Leiterin Fachzentrum Anlegen, Sarnen; Andrea Krummenacher, stv. Filialleiterin, Giswil. Michael Roth übernimmt die Leitung der Abteilung Produktmanagement und Roland Preiss leitet die Gruppe Technik.
  • Lombard Odier: Pranay Gupta wird Chief Investment Officer für Asien sowie Leiter Investment Solutions. Zuvor war er CIO von ING in Asien. Er wird in Hongkong tätig sein.
  • Mobiliar: Stefan Mächler, seit 2009 CIO und Geschäfsleitungsmitglied der Versicherungsgruppe, wird Verwaltungsratsmitglied der Zürcher Ledermann Immobilien AG.
  • Zurich: David Smith wird CEO und Länderchef Australien für Axis Capital Holdings. Seit 2006 war er für die Zurich in Australien in derselben Position tätig.
  • Sarasin: Febby Avianto übernimmt die neue Rolle eines Vice-Chair, Client Advisory für Südostasien; er ist Sarasin-Südostasien-Chefin Grace Barki untersatellt. Polly Lamb wird Head China im Range eines Managing Director. Die ehemalige UBS-Frau arbeitet seit 2009 für die Bank Sarasin.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Die Rendite ist weiblich
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
  • Die geschrumpften Banken auf einen Klick
  • Morgan-Stanley-CEO macht Kasse mit Bankaktien
mehr

SELECTION

Selection

Denke nach und werde reich

Haben Sie sich auch schon gefragt, welche Eigenschaft alle Millionäre teilen?

Selection