Personal-Karussell September 2014

Aktuell: Credit Suisse, UBS, LGT,  Zurich, Vontobel, Avaloq, Syz, Credit Suisse, TCA Asset Management, UBP, Swiss & Global, Sarasin & Partners, Mirabaud, J. Safra Sarasin

Credit Suisse

Eleonore Dachicourt hat von der Deutschen Bank zurück zum Schweizer Finanzinstitut gewechselt, wo sie in Singapur für Produkte und Vertrieb zuständig sein wird.

UBS

Michael Wesbrooks leitet neu der UBS-Leiter für das Marktgebiet um US-Bundesstaat Kentucky. Er löst Greg Spears ab, der nach Kansas City zurückkehrt. Wesbrooks wird in Louisville stationiert sein. Zuvor war er in Dallas, Texas, tätig.

UBS

Die Grossbank holt von der Investmentbank AllianceBernstein David Dowd als Chef Research Europa und Robert Karofsky, der Co-Chef globaler Aktienhandel wird.

LGT

Sophie Gillot wechselt von der Crédit Agricole zu liechtensteinischen Privatbank in Hongkong. Gillot war bei der französischen Bank für externe Vermögensverwalter zuständig gewesen.

Credit Suisse

Aditi Velachakarla wechselt von Nomure in Prime Brokerage der Credit Suisse in Asien, wo er für den Kontakt zu Hedge-Funds zuständig sein soll. Sein Start ist für Anfang November vorgesehen

UBS

Linda Crow, Global Head of Strategic Equity Solution bei der UBS, hat die UBS Ende August verlassen.

UBS

Die US-Kundenberater Jon Miller und Douglas Kunzman wechseln zum Konkurrenten Wells Fargo ins Wealth Management. Sie haben rund 260 Millionen Dollar an Kundengeldern, die sie mitnehmen.

Zurich

Jamie McNish kehrt nach einem einjährigen Abstecher bei Friends Provident Interational zur Zurich zurück. Er wird im Verkauf in Singapur tätig sein.

Vontobel

Valentina Chen stösst als Portfolio Managerin zur Privatbank. Sie wird im Team Emerging Markets Fixed Income einen Fond leiten. Chen war zuvor bei Aviva im Portfolio Management tätig.

Avaloq

Anantha Ayer stösst in Singapur zu Avaloq. Er wird CEO des geplanten BPO-Zentrums. In seiner letzten Funktion war er ad interim als Head of Wealth Management Operations bei der Deutschen Bank tätig.

Syz

Das Asset Management hat Mike Clements ins Team für Europäische Aktien geholt. Er kommt von Franklin Templeton und ersetzt Eric Bendahan, der seine eigene Firma gestartet hat.

Zurich

Belinda Tan ist in Singapur zur Leiterin der Sparte Finanzberater und Banken im Bereich Leben ernannt worden. Sie soll den Verkauf und den Vertrieb über diese Kanäle fördern. Ihr Chef in Singapur ist Peter Huber.

UBS

Robert Tibbles hat die UBS verlassen. Der Bond-Trader hat es inbesondere in London zu einer gewissen Bekanntheit gebracht, weil er einer der ersten Sammler von Kunstwerken von Damien Hirst ist.

Credit Suisse

Remy Kawkabani, EMEA-Chef im Asset Management, hat die Bank in Richtung Siguler Guff & Company verlassen. In der Private-Equity-Firma wird Kawkabani wiederum EMEA-Chef sein.

TCA Asset Management

Die in Genf ansässige Finanz-Boutique TCA Asset Management hat Chris Cosgrove als Marketing- und Kommunikationsleiter engagiert. Ebenso neu an Bord ist Fiorenzo Manganiello als quantiativer Analyst.

UBP

Stella Ma wechselt zur Union Bancaire Privée als Senior Portfolio Managerin im Absolute Return Fixed Income Team. Ma war zuvor bei der AHV angestellt gewesen.

Swiss & Global

Fondsmanagerin Nathalie Flury verlässt den Asset Manager. Sie leitete seit 2008 den Julius Bär EF Health Innovation Fund, der nun an Christophe Eggmann geht. Über die Zukunftspläne von Flury ist bislang nichts bekannt.

UBS

Benjamin Cha wechselt vom Global Asset Management zum Immobilienunternehmen Grosvenor in Hongkong, wo er ab April 2015 als CEO für die Region Asien-Pazifik amten wird. Zunächst startet Cha als Managing Director.

Sarasin & Partners

Mark Julio stösst zum Asset Management der Bank J. Safra Sarasin in London. Er wird dort im Team Emerging Markets tätig sein. Julio war zuvor Portfolio Manager bei Ignis Asset Management.

Mirabaud Asset Management

Majid Hassan ist neu verantwortlich für die Geschäftsentwicklung von Mirabaud Asset Management im Nahen Osten. In der neu geschaffenen Position rapportiert er von Dubai aus an Olivier Honsberger.

UBS

Terry Tung stösst von der HSBC Private Bank zur UBS, wo in der Region Greater China UHNWI-Kunden betreuen soll. Tung war vor der HSBC bei der Credit Suisse.

J. Safra Sarasin

Fondsmanagerin Chi Tran-Brändli hat neu bei J. Safra Sarasin im Aktienteam des Asset Managements angeheuert. Sie zwar zuvor zwölf Jahre lang bei Swisscanto gewesen, wo sie zuletzt einen Emerging Markets Aktienfonds geleitete hatte.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
  • Die geschrumpften Banken auf einen Klick
  • Morgan-Stanley-CEO macht Kasse mit Bankaktien
  • Trumps Kabinett der Milliardäre
  • London: Der Investmentbanker Europas
  • Der Sanierer soll ein Insider-Händler sein
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

SELECTION

Selection

So ruinieren Sie Ihre Karriere

Schon ein zu fester Händedruck könnte Ihrer Karriere abträglich sein.

Selection

Selection

So empfängt die UBS künftig ihre besten Kunden

Die grösste Schweizer Bank gestaltet weltweit ihre Empfangsbereiche und Sitzungszimmer für die reiche Klientel neu.

Selection