Standard Life Investments: Anlegen in einer volatilen Welt

  Stan Pearson, Head of European Equities, Standard Life Investments

Stan Pearson, Head of European Equities, Standard Life Investments

Einige ereignisreiche Monate an der Börse haben interessante Gelegenheiten für langfristig orientierte Anleger in europäischen Aktien geschaffen.

Ein Beispiel dafür ist Ashtead, ein Baumaschinen-Verleiher, der seinen Sitz zwar in Europa hat, jedoch überwiegend in den USA tätig ist. Derzeit sieht das Unternehmen eine erhöhte Nachfrage von seinen Kunden, die die Vorteile eines flexiblen, weniger kapitalintensiven Modells in einer unsicheren Welt erkennen.

Darüber hinaus gewinnt es erhebliche Marktanteile von kleineren Konkurrenten, die mit Geldmangel und älterer Ausrüstung zu kämpfen haben, was eine erhebliche Veränderung im Vergleich zu früheren Wirtschaftszyklen darstellt. Dies bedeutet, dass Ashtead weiter wächst, obwohl die amerikanische Baubranche nur ein Wachstum im niedrigen einstelligen Bereich vorweisen kann.

Diskrepanz bietet Chancen

Wir rechnen damit, dass das Unternehmen den zugrunde liegenden Markt weiterhin stark übertreffen wird, obschon viele Marktteilnehmer Ashtead jedoch wie bisher beurteilen – nämlich als ein zyklisches Unternehmen von relativ geringer Qualität, dessen Wachstum vom amerikanischen Bauzyklus abhängig ist. Diese Diskrepanz bietet unserer Ansicht nach Chancen.

Das erwähnte Beispiel illustriert die Vorteile unserer «Focus on Change»-Aktienwahl-Strategie. Mit dieser suchen wir nach positiven Veränderungen auf der Unternehmensebene, die der übrige Markt noch nicht vollständig eingepreist hat. Diese Philosophie ist auf Grund der schnelleren Veränderungen und des höheren Potenzials für das Auffinden von vom Konsens abweichenden Erkenntnissen im aktuellen Markt besonders geeignet.

Zunehmend bessere Trends

Trotz der erhöhten Ungewissheit hat sich das europäische Wirtschaftswachstum relativ gut behauptet, angeführt von Grossbritannien, wobei jedoch alle bedeutenden Volkswirtschaften der Eurozone zunehmend bessere Trends aufweisen. Dennoch hatten einige europäische Aktien und Sektoren an den globalen Märkten mit einem Ergebnisdruck und fallenden Aktienkursen zu kämpfen.

Wenn der Markt auf diese Weise reagiert, kann die kurzfristige Volatilität Anlegern mit einem langfristigen Horizont und einem Fokus auf eine Bottom-up-Aktienauswahl Chancen bieten.

Ein derartiger Markthintergrund hat die Notwendigkeit für eine robuste und wiederholbare Anlagephilosophie und einen entsprechenden stilunabhängigen Anlageprozess verstärkt, mit dem diese Aussichten ausgenutzt werden können.

Unbeschränktes Investment – unsere Definition

Der Markt bietet zwar vielfältige Gelegenheiten, doch die Anleger suchen tendenziell die bestmöglichen risikobereinigten Renditen. Dies hat dem unbeschränkten Investment in der Finanzwelt zu einer bedeutenderen Rolle verholfen. Der Begriff «unbeschränkt» wird jedoch nicht einheitlich interpretiert.

Für uns bedeutet dies, dass wir starke Überzeugungen auf der Aktienebene im grösstmöglichen Umfang umsetzen können, ohne möglicherweise einschränkende Benchmarks, Risiken oder Schwerpunkte berücksichtigen zu müssen.

Systematische Risiken vermeiden

Dies ist in volatilen Phasen besonders wichtig, da es uns hilft, systematische Risiken zu vermeiden und idiosynkratisches Alpha zu verfolgen, so dass wir über ein wahrhaft aktives Investment Portfolios zusammenstellen, von denen wir stark überzeugt sind. Daher liegt der typische aktive Bestandteil unserer Portfolios bei über 85 Prozent.

Marktvolatilität kann bei Marktteilnehmern Stress erzeugen. Für wirklich langfristig orientierte Anleger, die einen unbeschränkten Aktienauswahlansatz verfolgen, können Turbulenzen jedoch äusserst einträglich sein.


  • Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

André Haubensack
Head of Sales Switzerland & Monaco
Standard Life Investments
Telefon: +41 44 552 00 55
Mobile: +41 79 373 79 13
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Toby Rockingham
Investment Director Switzerland & Monaco
Standard Life Investments
Telelfon:  +44 (0) 131 245 6378
Mobile: +44 (0) 751 508 3465
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Gegen die romantische Verblödung
  • Deutsche Bank im Visier Chinas
  • Die nächste Blase platzt im Bong
  • Nacktfotos für einen Kredit
  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

SELECTION

Wo die grossen Vermögen lagern

Hier liegt das Geld

Ein virtueller Rundgang durch die Tresore der Schweizer Banken.

Selection

Die spektakulärsten Bankgebäude der Welt

Die spektakulärsten Bankgebäude der Welt

Eine Expertenjury hat die weltweit 15 beeindruckendsten Firmensitze gekürt.

Selection