Goldfonds – Erfolgsfaktor Währungsabsicherung

Wer in Gold investiert, will an dessen Preisentwicklung teilhaben. Die Performance des US-Dollars kann den Anlageerfolg jedoch stark beeinträchtigen. Eine Währungsabsicherung, wie sie die Edelmetall-Fonds von Swiss & Global Asset Management bieten, wird zum entscheidenden Erfolgsfaktor.

Gold_Swiss_Global

Edelmetalle sind gerade in turbulenten Börsenzeiten begehrt. Vor allem Gold bietet Investoren Schutz vor Wertzerfall. Mit börsengehandelten Edelmetall-Fonds können Privatanleger heute einfach an der Wertentwicklung von Gold, Silber und weiteren Metallen partizipieren.

Unsicherheitsfaktor US-Dollar

Ein wichtiger Faktor geht bei Anlagen in Edelmetallfonds jedoch oft vergessen: das Währungsrisiko. Wie die meisten Rohstoffe werden Edelmetalle in US-Dollar gehandelt. Ein Schweizer Anleger nimmt daher ein Währungsrisiko in Kauf, wenn er in Gold investiert.

Erfolgreiche Währungsabsicherung

Mit einer Währungsabsicherung lässt sich dieses Risiko jedoch eliminieren. Es werden dabei sämtliche Währungsanteile gegen den US-Dollar abgesichert und neutralisiert.

Lohnende Kosten

Durch die Absicherung entstehen auch Kosten, die von Produkt zu Produkt stark variieren können. Sie lohnen sich aber zweifellos, denn sie verhindern teils markante währungsbedingte Performancedifferenzen gegenüber einer Anlage ohne Absicherung (vgl. Grafik).

Entwicklung des Goldpreises in CHF mit und ohne Absicherung

Entwicklung des Goldpreises in CHF mit und ohne Absicherung

Attraktive Palette an Edelmetallfonds

Swiss & Global bietet Anlegern vier Edelmetallfonds, die sich von der Konkurrenz genau wegen der Absicherung des Währungsrisikos abheben. Die Produkte sind mit physischem Gold, Silber, Palladium und Platin hinterlegt. Ihre Basiswährung ist der US-Dollar.

Zusätzlich sind Währungsklassen in EUR, CHF und GBP erhältlich, die zum Dollar vollständig abgesichert sind. Die Anleger partizipieren somit vollumfänglich an der Entwicklung des Edelmetallpreises.


 

Die Angaben in diesem Dokument gelten weder als Angebot noch als Anlageberatung. Sie dienen lediglich zum Zwecke der Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen. Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben geben eine Beurteilung zum Zeitpunkt der Publikation wieder und können sich ändern. Swiss & Global Asset Management ist nicht Teil der Julius Bär Gruppe.

Copyright © 2011 Swiss & Global Asset Management AG – alle Rechte vorbehalten

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Die nächste Blase platzt im Bong
  • Nackfotos für einen Kredit
  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

SELECTION

Die faszinierendsten Bankfilialen der Welt

Die faszinierendsten Bankfilialen der Welt

Ideen aus fünf Kontinenten für die Bank der Zukunft.

Selection

Selection

Die zehn gröbsten Fehler im Lebenslauf

Diese Fehler sollten Bewerber im Curriculum Vitae tunlichst vermeiden.

Selection