Grosse Ehre: finews.ch gewinnt Medienpreis

Medienpreis für Finanzjournalisten

PRIVATE-Herausgeber Norbert Bernhard, Frédéric Papp, Claude Baumann, beide finews.ch, Prof. Dr. Otfried Jarren, Vorsitzender Jury, Samuel Gerber, finews.ch (v.l.n.r.)

Mit einem Preisgeld von insgesamt 50'000 Franken zählt der vom PRIVATE Magazin vergebene Medienpreis für Finanzjournalisten zu den am höchsten dotierten Auszeichnungen Europas.

Am 7. Mai 2015 hat PRIVATE zum 14. Mal den Medienpreis für Finanzjournalisten verliehen. In Frage kamen Artikel und Sendungen in deutscher, englischer oder französischer Sprache, die sich mit Bank- und Finanzfragen, Versicherungen, Vorsorge und Pensionskassen oder Steuer- und Fiskalpolitik befassen. Das gesamte Preisgeld betrug 50'000 Franken.

Mögliche Genres umfassten Features, Reportagen, Dokumentationen, Ratgeber- und Servicebeiträge sowie Kommentare. Eine Kategorie galt dem Online-Finanzjournalismus. In dieser Sparte gewann das Team von finews.ch den 1. Preis und wurde so für seine Leistungen in den vergangenen sieben Jahren honoriert.

Preisverleihung 502

Kritisch, aber kompetent

finews.ch bedankt sich an dieser Stelle ganz besonders bei allen Leserinnen und Lesern, die massgeblich zum Erfolg beigetragen haben. Sie sind der Grund dafür, dass sich die Mannschaft von finews.ch auch künftig nach bestem Wissen und Gewissen für einen unabhängigen und kritischen, aber stets kompetenten, fundierten und fairen Finanzjournalismus einsetzen wird. Die Gewinner 2015:

1. Preis Online

finews.ch-Team: Für die kontinuierliche Leistung und Berichterstattung in den vergangenen sieben Jahren.

1. Preis Print

Monica Hegglin (Finanz und Wirtschaft): Der AIA ist der Ausweg aus der Steuerspirale.

1. Preis TV

Hansjürg Zumstein (SRF TV): Der schmerzvolle Abschied – Wie das Bankgeheimnis abhanden kam.

  • Ehrenpreis Print: Oliver Hirt und Andreas Kröner (Reuters): Internetfirmen drängen ins Banking – «Es wird furchtbar»
  • Ehrenpreis Online: Eco-Mint (Reto Lipp, Manuela Siegert und Erik Hefti)
  • Ehrenpreis Radio: Klaus Uhrig (Bayerischer Rundfunk): Bitcoins – Digitales Gold

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
  • Die geschrumpften Banken auf einen Klick
  • Morgan-Stanley-CEO macht Kasse mit Bankaktien
  • Trumps Kabinett der Milliardäre
  • London: Der Investmentbanker Europas
  • Der Sanierer soll ein Insider-Händler sein
  • RBS: Versagen auf der ganzen Linie
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

SELECTION

Selection

Grauenvolle Arbeitstage eines Investmentbankers

Die erschreckende Chronik eines 24-Stunden-Tages.

Selection

Die faszinierendsten Bankfilialen der Welt

Die faszinierendsten Bankfilialen der Welt

Ideen aus fünf Kontinenten für die Bank der Zukunft.

Selection