Golf de Luxe

Natur pur, atemberaubende Bergpanoramas und herrliche Seesichten - das Relais & Châteaux Hotel Le Vieux Manoir am Murtensee ist der ideale Ausgangspunkt, um das grosse Golfangebot zwischen Bern und Lausanne zu erkunden und sich nach erfolgreichem Spiel zu erholen.

Golf de Luxe mit Le Vieux Manoir

Begeisterte Golfspieler und Geniesser kommen mit dem aktuellen Package „Golf am See“ vom Hotel Le Vieux Manoir voll und ganz auf Ihre Kosten.

Golfenthusiasten finden im Relais & Châteaux Hotel Le Vieux Manoir die ideale Residenz nach einer spannenden Birdie-Jagd. Der direkte Seezugang, Natürlichkeit, Idylle und kulinarischer Hochgenuss machen das Fünfsternehotel zu einem aussergewöhnlichen Hideaway, für alle die sich nach einer Auszeit sehnen und persönlichen Service schätzen.

Idylle und Genuss

Das Hotel wurde vor über 100 Jahren von General Mallet aus Liebe zu einer Frau, als Sommerresidenz an einzigartiger Lage am Murtensee erbaut. Die Entstehungsgeschichte des Le Vieux Manoir lebt heute in der Philosophie des Hauses weiter. Das von Hoteldirektor Daniel J. Ziegler geführte Haus ist ein Bijoux bei dem Country Charm sich perfekt mit urbanem Chic ergänzt. Die Erholung beginnt bereits beim Einzug in eines der 34 Künstler- und Themenzimmer, die für Urlaubsgefühl und Träume wie aus dem Bilderbuch sorgen. In den Restaurantlokalitäten Le Jardin d’hiver und Véranda bereitet Küchendirektor Franz W. Faeh aussergewöhnliche Menukreationen zu. Leichte internationale Küche in allen Variationen, lokale Spezialitäten und fangfrische Delikatessen aus dem See verwöhnen die Gäste.

Golfen in reizvoller Landschaft

Die fünf 18-Loch-Golfplätze in der Region (Blumisberg, Gruyère, Neuchâtel, Wallenried und Payerne) garantieren grenzenlosen Golfspass und sind in maximal 30 Minuten vom Le Vieux Manoir erreichbar. Die Anlagen entfalten sich in malerischer Landschaft mit anspruchsvollen Hängen: hier trifft sportliche Herausforderung auf ein einmaliges Panorama. Das Arrangement des Relais & Châteaux Hotel Le Vieux Manoir beinhaltet:

Package - Golf am See (Buchbar von Sonntag bis Donnerstag)

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Buntes Frühstücksbuffet
  • 1 Greenfee pro Person für einen der Golfpläze der Region
  • Transfer zum Golfplatz
  • 1 Massage von 30 Minuten
  • 1 4-Gang Menu im Restaurant Jardin d'hiver / Véranda
  • Ab CHF 635.- pro Person

Für Buchungen oder weitere Informationen:

Hotel Le Vieux Manoir
Daniel J. Ziegler, Direktor
Telefon +41 (0) 26 678 61 61

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - www.vieuxmanoir.ch

 

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Gegen die romantische Verblödung
  • Deutsche Bank im Visier Chinas
  • Die nächste Blase platzt im Bong
  • Nacktfotos für einen Kredit
  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

FOTOGALERIE

Investment Forum der bank zweiplus

Impressionen vom 7. Investment Forum der bank zweiplus am 27. Oktober 2016

Bilder zeigen

Fachschule für Bankwirtschaft

Die Fachschule für Bankwirtschaft zu Besuch im Fifa-Museum

Bilder zeigen

SELECTION

Selection

Die USA, das neue Steuerparadies

Milliarden von Offshore-Geldern fliessen in die USA - die Vereinigten Staaten sind die neue Schweiz.

Selection

Selection

Die zehn gröbsten Fehler im Lebenslauf

Diese Fehler sollten Bewerber im Curriculum Vitae tunlichst vermeiden.

Selection