Beldona Christmas Collection 2010

Jede Frau möchte wie eine Prinzessin verwöhnt und bewundert werden – und sich natürlich genauso zauberhaft schön fühlen.

Feel like a Princess: Beldona Christmas Collection 2010

Die Beldona Christmas Collection 2010 Feel like a Princess, vorgestellt von Model-Shootingstar Julia Saner und Miss Schweiz Kerstin Cook, lässt das Herz jeder Träumerin höher schlagen.

Inspiriert wurde diese Kollektion von mittelalterlicher und viktorianischer Ästhetik. So zieren Elemente von gotischen Kirchenfenstern in Form von kunstvollen Stickereien die Dessous, während Kreuzgänge und mystische Gewölbe die Gestaltung verschiedenster Stücke beeinflussen. Auch Spitzen, Druckdessins und Zierelemente wie die berühmte Lilie spiegeln die Formensprache der Ritterzeit wider. Die opulente und
theatralische Inszenierung der viktorianischen Zeit wiederum äussert sich in üppigen Materialien wie Velours, Seide und Satin sowie intensiven Farben wie dunklem Rot, Grün und Violett.

Die Beldona Christmas Collection 2010 erweckt die Prinzessin zum Leben, die in jeder Frau schlummert.

Bezugsquellen: www.beldona.ch

 

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
  • Die geschrumpften Banken auf einen Klick
mehr

FOTOGALERIE

Investment Forum der bank zweiplus

Impressionen vom 7. Investment Forum der bank zweiplus am 27. Oktober 2016

Bilder zeigen

Fachschule für Bankwirtschaft

Die Fachschule für Bankwirtschaft zu Besuch im Fifa-Museum

Bilder zeigen

SELECTION

«Die Quartalsergebnisse verfehlten die Erwartungen»

«Wegen der zunehmenden Regulierung»

Es gibt Finanz-Sprüche, die wir dauernd hören ? obwohl sie nichts sagen. Hier einige Highlights.

Selection

Selection

So «pimpen» Sie Ihr Profil

Banken suchen zunehmend in den sozialen Netzwerken nach geeigneten Mitarbeitern. Hier sind die Dos and Don'ts, die es dabei zu beachten gilt.

Selection