Was die Credit Suisse mit einem Teenager verbindet

Was die Credit Suisse mit einem Teenager, die Deutsche Bank mit einem BMW und Citigroup mit dem Weissen Hai verbindet.

Eine Mitarbeiterin des britischen Job-Portal «eFinancialcareers» hat eine total subjektive Einschätzung der Unternehmenskultur in den diversen Investmentbanken vorgenommen. Wir lernen allerhand daraus – allerdings nichts Ernstes.

Hier einige Müsterchen:

  • Goldman Sachs: Entweder man liebt es oder man hasst es. Wenn man es hasst, ist man draussen.
  • JP Morgan ist wie ein Transatlantik-Flug. Eine US-Bank, die sich europäisch gibt.
  • Bank of America/Merrill Lynch ist wie ein Ford Mondeo mit einem Ferrari-Motor.
  • UBS ist wie eine teure Uhr, die einst völlig überdreht wurde und nun entschlossen neu aufgezogen wird.
  • Credit Suisse: Ein schlampiger Teenager, der zu einem schönen, massvollen Erwachsenen wurde.
  • Deutsche Bank: Ein BMW mit zankenden Kindern auf dem Rücksitz.
  • Citigroup ist wie der Weisse Hai mit diversen Prothesen und falschen Zähnen.
  • Barclays Capital: Ein 13-Jähriger mit einem iPad (irgendwie unzufrieden mit sich und unsicher, aber überzeugt, dass einige seiner neuen teuren Gadgets es dann schon bringen).
  • RBS: Ein Ferrari Testarossa, der von einem alten Grosi gesteuert wird.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Die Rendite ist weiblich
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
  • Die geschrumpften Banken auf einen Klick
  • Morgan-Stanley-CEO macht Kasse mit Bankaktien
mehr

FOTOGALERIE

Investment Forum der bank zweiplus

Impressionen vom 7. Investment Forum der bank zweiplus am 27. Oktober 2016

Bilder zeigen

Fachschule für Bankwirtschaft

Die Fachschule für Bankwirtschaft zu Besuch im Fifa-Museum

Bilder zeigen

SELECTION

Selection

Die USA, das neue Steuerparadies

Milliarden von Offshore-Geldern fliessen in die USA - die Vereinigten Staaten sind die neue Schweiz.

Selection

Selection

Warum Warren Buffett Gold hasst

Der Ausnahme-Investor liest den Goldanlegern die Leviten.

Selection