Grosser Held gegen grosse Bank 0 : 1

Burt.Reynolds

Burt Reynolds war einer der harten Männer von Hollywood, ein Held in jeder Lebenslage und einer, der am Ende stets als cooler Sieger weiterzog.

Aber jetzt hat er ein Problem. Merrill Lynch will das Haus des inzwischen 75-jährigen Schauspielers konfiszieren.  Denn Reynolds habe seit September 2010 seine Hypotheken nicht bezahlt. Das Anwesen befindet sich an der Hobe Coast in Florida, und wie die örtliche Magazin «TC Palm» berichtet, hat die Bank am 16. August Klage eingereicht und eine Zwangsverwertung verlangt.

Laut Klageschrift schuldet Reynolds Merrill Lynch 1,2 Millionen Dollar für Tilgung und Zinsen. 2009 schrieb der Schauspieler das Anwesen mit dem Namen «Valhalla» für 8,9 Millionen Dollar zum Verkauf aus, bekam dann aber keine entsprechenden Angebote.

Ein kleiner Trost findet sich in der Geschichte: Reynolds, bekannt für einen extravaganten Lebensstil, musste bereits 1996 einmal Konkurs anmelden – und rappelte sich danach wieder hoch.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Gegen die romantische Verblödung
  • Deutsche Bank im Visier Chinas
  • Die nächste Blase platzt im Bong
  • Nackfotos für einen Kredit
  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

FOTOGALERIE

Investment Forum der bank zweiplus

Impressionen vom 7. Investment Forum der bank zweiplus am 27. Oktober 2016

Bilder zeigen

Fachschule für Bankwirtschaft

Die Fachschule für Bankwirtschaft zu Besuch im Fifa-Museum

Bilder zeigen

SELECTION

Wo die grossen Vermögen lagern

Hier liegt das Geld

Ein virtueller Rundgang durch die Tresore der Schweizer Banken.

Selection

Selection

Wie sich Angstkultur ausbreitet

Mehrere Tausend Stellen im Schweizer Bankgewerbe sollen verschwinden. Besonders betroffen davon ist das mittlere Kader.

Selection