Ooops!

Ooops! sagen wir, weil es ins unserem letzten Beitrag an dieser Stelle (siehe unten) einen Fehler hat. Die Bankiervereinigung hat uns die Korrektur zugezwitschert:

Oooops

Immerhin stützt dies die unten verbreitete These, dass man beim Branchenverband Gottseidank sehr breite Interessen hat…

Also: Folgen Sie der Bankiervereinigung unter @SwissBankingSBA!

Das Ganze führt natürlich zur Folgefrage, wer sich denn den täuschenden Namen @Swiss Banking unter den Nagel gerissen hat.

Das Twitter-Account leitet zu einer Site namens «SwissPrivateBank», angesiedelt offenbar in England – und damit zu einer jenen dubiosen Webseiten, die ohne Impressum mit dem guten Namen des Swiss Banking werben.

Und die, wie in diesem Fall, sogar das Logo der Eidgenössischen Bankenkommission selig missbrauchen.

 

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Die nächste Blase platzt im Bong
  • Nackfotos für einen Kredit
  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

FOTOGALERIE

Investment Forum der bank zweiplus

Impressionen vom 7. Investment Forum der bank zweiplus am 27. Oktober 2016

Bilder zeigen

Fachschule für Bankwirtschaft

Die Fachschule für Bankwirtschaft zu Besuch im Fifa-Museum

Bilder zeigen

SELECTION

Selection

So sieht der Banker der Zukunft aus

Mit aller Macht versuchen die Banken, ihr Geschäft ins Zeitalter der Digitalisierung zu retten.

Selection

Wo die grossen Vermögen lagern

Hier liegt das Geld

Ein virtueller Rundgang durch die Tresore der Schweizer Banken.

Selection