Der Orgasmus von Omaha

Warren Buffett hat in seinem neuen Aktionärs-Brief ein besonders anschauliches Zitat verpackt. 

Das «Orakel von Omaha» hat durch überragenden Sprüche und Zitate schon früh auf sich aufmerksam gemacht. In seinem jährlichen Brief an die Eigentümer von Berkshire Hathaway warnt Warren Buffett die Aktionäre und wendet sich vor allem an die Nicht-Profis unter den Investoren.

Die Anleger sollten laut Buffett vorsichtig bei der aktuellen Markt-Rally sein. Gleichzeitig zog er dazu einen einprägsamen und ungewöhnlichen Vergleich heran. Der Investment-Guru zitierte den weltweit ersten und führenden globalen Investmentstrategen Barton Biggs, Ex-Chefstratege bei Morgan Stanley: «A bull market is like sex. It feels best just before it ends», schreibt der 83-jährige Gründer von Berkshire Hathaway laut CNBC. Ins Deutsche übersetzt heisst das: «Ein Bullenmarkt ist wie Sex. Er fühlt sich kurz vor dem Ende am besten an.»

Weitere typische Buffett-Sätze aus dem neuen Aktionärsbrief:

  • «Bei meinen zwei kleinen (Immobilien-)Investments kümmerte ich mich nur darum, was sie eintragen würden, und nicht um ihre Bewertung. Spiele werden durch Leute gewonnen, die sich aufs Spielfeld konzentrieren und nicht von denen, die ständig auf die Anzeigetafel starren.»
  • «Das kapriziöse und irrationale Benehmen der Aktienkurse führt die Investoren dazu, sich ebenfalls irrational zu benehmen.»
  • «Wer sich Makro-Meinungen bildet und auf die Makro- und Marktprognosen von anderen hört, verschwendet seine Zeit.»

 

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Morgan-Stanley-CEO macht Kasse mit Bankaktien
  • Trumps Kabinett der Milliardäre
  • London: Der Investmentbanker Europas
  • Der Sanierer soll ein Insider-Händler sein
  • RBS: Versagen auf der ganzen Linie
  • Streitpunkt neue Kapitalregeln
mehr

GETWITTER

SELECTION

Selection

Die USA, das neue Steuerparadies

Milliarden von Offshore-Geldern fliessen in die USA - die Vereinigten Staaten sind die neue Schweiz.

Selection

Selection

Auf diese zehn Leute sollten Sie 2016 achten

Das sind die Vertreter des Schweizer Finanzplatzes, die in diesem Jahr für Furore sorgen werden.

Selection