Fragen Sie doch Warren Buffett!

Warren Buffett mit Kurzzeit-Tattoos eines US-Basketball-Clubs

Wenn Sie Investmentguru Warren Buffett eine Frage stellen könnten. Welche würden Sie ihm dann stellen?

«Werter Herr Buffett, wie wichtig ist Ihnen Geld ?» Wollten Sie das den Grossmeister der Anlegerszene schon lange einmal fragen? Jetzt haben Sie die Möglichkeit dazu.

Denn an diesem Wochenende wird die Nachrichtenagentur und Video-Plattform «Reuters Insider» den amerikanischen Börsenguru interviewen. Und auf Twitter will die Plattform auch gleich wissen, was ihre Leser von Superinvestor Warren Buffett erfahren möchten. 

Was die Anlegergemeinde von Buffett wissen will, zeigen die aktuellen Einträge auf dem Kurznachrichtendienst: Ein Twitterer will zum Beispiel von ihm erfahren, ob man jetzt Gold kaufen soll. Eine weitere Frage lautet, was Buffett von Rückversicherungs-Aktien hält.

Wie behält Warren Buffett den Überblick?

Ein anderer Twitter wiederum möchte gerne von ihm die «fünf Grundprinzipien des Anlegens für jedermann» hören. Oder wie Buffett den Überblick über alle seine Investments halten kann, will ein weiterer Interessent wissen. Auffällig viele Fragen werden zudem über Investments in Indien gestellt. (Lesen Sie alle Tweets hier).

Andere Tweets laden aber doch eher zum Schmunzeln ein: Da will ihn doch tatsächlich jemand fragen lassen, ob er ihm 200'000 Dollar zum Investieren gibt.

Auch Sie können direkt an «@ReutersInsider» einen Tweet verfassen und dem Star-Anleger so Ihre Frage übermitteln. Vielleicht klappt es sogar. Das Interview findet morgen Samstag in den USA statt.

 

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Gegen die romantische Verblödung
  • Deutsche Bank im Visier Chinas
  • Die nächste Blase platzt im Bong
  • Nackfotos für einen Kredit
  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
mehr

GETWITTER

SELECTION

Selection

Das sind die teuersten Sportwagen

Ferraris, Lamborghinis oder Porsches erregen kaum mehr Aufmerksamkeit, ausser es handelt sich um ein seltenes Modell.

Selection

Selection

So ruinieren Sie Ihre Karriere

Schon ein zu fester Händedruck könnte Ihrer Karriere abträglich sein.

Selection