Den Verkauf von Top-Immobilien fördern

Gezielter verkaufen und schneller Käufer finden im Segment exklusiver Wohnimmobilien – das wollen vier Zürcher Immobilienmakler.

Die Nachfrage nach exklusivem und damit hochpreisigem Wohnraum zeigt gewisse Ermüdungserscheinungen. Wohl aus diesem Umstand heraus haben sich vier Zürcher Immobilienmakler dazu entschlossen, ein Netzwerk für Premium-Immobilien zu gründen, wie einer am Dienstag von Kuoni Müller & Partner verschickten Medienmitteilung zu entnehmen ist.

Lose Kooperation

Die vier Immobilienmakler Ginesta, Kuoni Müller & Partner, Rhombus und Walde & Partner gaben darin bekannt, künftig im Segment der gehobenen und exklusiven Wohnimmobilien zu kooperieren.

Mit dem von ihnen ins Leben gerufenen Netzwerk «Premium Real Estate Partners» bieten die vier Makler Verkäufern und Kaufinteressenten die Möglichkeit, Premium-Immobilien «gezielter zu verkaufen und schneller zu finden», wie aus dem Communiqué hervorgeht.

Grossraum Zürich und Innerschweiz

Vom neuen Netzwerk sollen Eigentümer und Kaufinteressenten von exklusiven Anwesen, Villen und Residenzen vor allem im Grossraum Zürich und der Innerschweiz profitieren.

Gemäss den beteiligten Maklern basiert die Idee auf dem so genannten «Multiple Listing Service»: Das bedeutet, dass der Verkäufer einer exklusiven Immobilie den Immobilienmakler seiner Wahl mit dem Verkaufsmandat beauftragt. Dieser wickelt es federführend ab. Aktiv angeboten wird das Objekt jedoch auch von den anderen Netzwerkpartnern in ihrem eigenen Beziehungsnetz und auf ihrer Website.

Erfahrungen sammeln

«Premium Real Estate Partners» besteht vorderhand aus den vier Gründungspartnern. Das Netzwerk ist eine lose Kooperation ohne bindende Rechtsform. Die Aufnahme weiterer Maklerunternehmen wie auch eine gemeinsame Internetplattform sind zurzeit nicht vorgesehen, wie es weiter heisst. Offenbar sollen erst einmal Erfahrungen gesammelt werden, ehe weitere Pläne geschmiedet werden.

 

 

 

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Die nächste Blase platzt im Bong
  • Nackfotos für einen Kredit
  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

SELECTION

Selection

Grauenvolle Arbeitstage eines Investmentbankers

Die erschreckende Chronik eines 24-Stunden-Tages.

Selection

Selection

Banken: Diese Jobs bringen richtig viel Geld

In welchen Abteilungen am meisten kassiert wird.

Selection