Die 10 spektakulärsten Bars der Welt

Im Innern eines Riesen-Baumes einen Drink schlürfen, die ausserirdischen Monster des Schweizer Künstlers H.R. Giger bestaunen oder zwischen 2'500 Biersorgen auswählen: Bars laden überall auf der Welt zum Staunen und Entspannen ein.

Das britische Newsportal «Business Insider» stellte eine Liste der 50 unglaublichsten Bars zusammen. finews.ch pickte die zehn aussergewöhnlichsten heraus.

1. «The Rock»

The Rock 500

Inmitten des indischen Ozeans vor der Küste der Inselgruppe Zanzibar befindet sich die Felsenbar «The Rock». Die Gäste werden per Boot hinchauffiert. Bei Ebbe geht's auch zu Fuss. 

 2. «Sky Bar»

Skybar 500

Diese Bar auf dem State-Tower in Bankok befindet sich auf über 250 Meter und zählt damit zu den höchsten Bars weltweit. Die Bar diente als Drehort für den Film Hangover II. Dafür wurde ein Drink namens Hangovertini kreiert.

3. «Baobab Tree Bar»

baobab 500

Im südafrikanischen Limpopo befindet sich die einzige Bar der Welt, die in einem Baumstamm ist. Der hohle Stamm eines riesigen, schätzungsweise 6'000 Jahre alten Baobab-Baumes bietet Platz für 15 Gäste. Sogar einen eigenen Keller mit Luftkühlung für das Bier besitzt diese Bar. Obwohl der Baum hohl ist, sind die Aussenwände dort bis zu zwei Meter dick.

4. Die «Monster Bar»

HRGiger 500

H.R. Giger erlangte mit seiner «Schöpfung», dem Alien, Weltruhm. Im fribourgischen Gruyère hat der Oscar-Preisträger eine Bar eingerichtet. Umgeben von Fantasiegeschöpfen und Skeletten nippt man an seinem irdischen Drink. 

 5. «Ice Bar»

Ice Bar 500

Im Hôtel de Glacé im kanadischen Québec ist alles aus kristallklarem Eis gefertigt. In der integrierten Bar lässt sich bei Minustemperaturen chillen mit innerlich wärmenden Wodka – selbstverständlich aus Eisgläsern.

6. Die «Spiegel Bar»

Spiegel Bar 500

Diese Imitation einer gothischen Kirche steht nicht in Europa, sondern im indonesischen Seminyak auf der Insel Bali. Die Wände der Bar sind mit aufwändig bemalten Glas bestückt. Am Abend legen in der Bar Weltklasse-DJ auf. 

7. Die «Upside down Bar»

upsidedown 501

Hier steht alles Kopf. Die Bar namens «Madame Claude» in Berlin befindet sich in einem ehemaligen Bordell. 

8. «Wind and Water Bar»

Bambus Bar 500

Diese Bar ausserhalb von Ho Chi Minh City ist komplett aus Bambus gebaut inmitten eines künstlich angelegten Sees. Der halbrunde Bau ist bis zu zehn Meter hoch. 

9. Die «Nordlicht Bar»

Nordlicht Bar 500

Zum ION Luxury Adventure Hotel, das rund eine Autostunde von Islands Hauptsstadt Reykjavik entfernt ist, gehört auch die Northern Light Bar. Vom innern des Glaskubus lässt sich das Tanzen der Nordlichter bestens beobachten.

10. Die «Bier Bar»

Bierbar 500

Bierliebhaber müssen ins «Delirium Café» in Brüssel. An der Theke werden mindestens 2'500 Bier-Sorten ausgeschenkt. Im Sortiment hat die Bar auch ein Bier mit Bananengeschmack – zum Wohl!

 

 

 

 

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Die nächste Blase platzt im Bong
  • Nackfotos für einen Kredit
  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

SELECTION

Warum ein CFA mehr bringt als ein MBA

Warum ein CFA mehr bringt als ein MBA

Ehrgeizige Banker haben die Qual der Wahl bei der Weiterbildung.

Selection

Selection

So ruinieren Sie Ihre Karriere

Schon ein zu fester Händedruck könnte Ihrer Karriere abträglich sein.

Selection