SwissBanking – unblogged

Themen und Thesen aus der Finanzbranche:
Beiträge aus dem Blog der Schweizerischen Bankiervereinigung.

Offshore oder die zurechtgebogene Geschichte eines Whistleblowers

Sind die Schweizer Banken tatsächlich so uneinsichtig, wie ein neuer Dokumentarfilm uns glauben lassen will, fragt sich Alexandra Arni von der Bankiervereinigung.

Die Zukunft des Finanzplatzes hat begonnen

Die Steuertransparenz ist Realität. Nun gehe es darum, die Standards umzusetzen und die Kunden beim Übergang in die Steuer-Konformität zu unterstützen, schreibt Sanjin Merdan von der Bankiervereinigung.

2016 – ein Jahr der Prüfungen und Bewährungen für den Finanzplatz

Das begonnene Jahr wird für den Finanzplatz nicht langweilig. Sindy Schmiegel von der Schweizerischen Bankiervereinigung nennt die wichtigsten Punkte in der Agenda.

SBVg: Das passiert 2016 hinter den Kulissen

Einigen Tatsachen wird sich der Finanzplatz 2016 stellen müssen. Sindy Schmiegel von der Schweizerischen Bankiervereinigung verrät, welche das sind.

Neuer Chef für den Finanzplatz: Die beste Armee der Welt «reloaded»

Der Wechsel von Ueli Maurer vom Verteidigungs- ins Finanzdepartement bietet ungeahnte Chancen für die Banken, sagt Stefan Hoffmann von der Bankiervereinigung.

Irrungen und Wirrungen der «NZZ am Sonntag»

In der Debatte um den technologischen Wandel prophezeit die «NZZ am Sonntag» den kaufmännischen Angestellten eine düstere Zukunft. Matthias Wirth von der Bankiervereinigung wundert sich über soviel Unkenntnis.

Drei Wünsche an das Christkind für den Schweizer Bankenplatz

Das Jahr 2015 war für den Bankenplatz ereignisreich. Zahlreiche Fortschritte wurden erzielt. Dennoch: Drei Wünsche hat Jakob Schaad von der Bankiervereinigung an das Christkind.

Der Zauberlehrling werkelt nun am Finanzsystem

Wir kennen Goethes Zauberlehrling noch aus der Schule. Jetzt ist er in Form der die Woche eingereichten Vollgeld-Initiative auferstanden, wie Martin Hess von der Bankiervereinigung feststellt.

Fintech: Robo Advisors als Autopiloten der Vermögensverwaltung von morgen

Bereits wartet die nächste Herausforderung auf die Branche: Fintech. Über kurz oder lang werden sich auch Vermögensverwalter mit den Robo Advisors anfreunden müssen, sagt Marc Alesch von der Bankiervereinigung.

Finanzbranche: Interessen im neuen Parlament glasklar formulieren

Im Parlament hat sich die parteipolitische Differenz zwischen National- und Ständerat akzentuiert. Im Nationalrat wird es noch mehr als bisher um Machtpolitik gehen.

Die Schubkraft des Finanzsektors

Der Finanz- und insbesondere der Bankensektor sind eng verflochten mit anderen Branchen und deshalb zentral für die Entwicklung der Schweizer Volkswirtschaft. Diese Beziehung funktioniert wie ein Flugzeugtriebwerk, schreibt Marc Alesch von der Schweizerischen Bankiervereinigung.

EU-Kapitalmarktunion: Öffnung anstatt Nabelschau

Offene Grenzen in Europa – auch für das Kapital – sind an und für sich gut, weil sie die Wachstumsmöglichkeiten aller Unternehmen erhöhen. Leider habe die EU aber nicht über den Tellerand hinaus gedacht, findet Jakob Schaad von der Bankiervereinigung. Das sei eine verpasste Chance.

Viele Wege, ein Ziel: EU-Marktzugang sichern

Banken gehören zu den grössten Exporteuren der Schweizer Wirtschaft. Dafür ist der grenzüberschreitende Marktzugang unerlässlich. Doch dieser sei bedroht, vor allem jener in die EU, sagt Stefan Hoffmann von der Bankiervereinigung.

Molekularküche und Bankenregulierung

Regulierung dürfe nicht zum Selbstzweck, und schon gar nicht zum Profilierungsfeld bankenkritischer Politiker werden, sagt Markus Staub von der Schweizerischen Bankiervereinigung und setzt drei Prioritäten zu diesem Thema.

Steuertransparenz ja, aber bitte ohne Extrawurst

Der Bundesrat versucht die Schweizer Banken zu Konzessionen zu zwingen, die kein anderes Land von seinen Finanzinstituten verlangt. Zudem entsprechen diese Konzessionen keinem internationalen Standard. Ein absolutes «No-Go» also, findet Jakob Schaad von der Bankiervereinigung.

So holen wir Fintech in die Schweiz

Fintech rollt den internationalen Standortwettbewerb der Finanzplätze neu auf. Martin Hess von der Bankiervereinigung sagt, wieso die Schweiz dabei sein muss, und welche Rahmenbedingungen es zu verbessern gilt.

Fintech Schweiz: Plädoyer für ein disruptives Vorgehen

Der Schweiz wird nachgesagt, sie hätte den Sprung auf den Fintech-Zug verpasst. Doch allen Unkenrufen zum Trotz hat sich Fintech in der Schweiz etabliert. Was es zum nachhaltigen Erfolg nun braucht, weiss Thomas Sutter von der Bankiervereinigung.

Winkelried und die gleich langen Spiesse

Seit Winkelried sind die Schweizer erpicht darauf, «gleich lange Spiesse» zu haben – auch beim Automatischen Informationsaustausch. Aber was bedeutet das?

Bankenplatz Schweiz: Es droht zuviel des Guten

Während die richtigen Lehren aus den Fehlern von vor der Finanzkrise gezogen wurden, drohten nun überflüssige Gesetze der Wirkung Abbruch zu tun, warnt Martin Hess von der Bankiervereinigung.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Yanis Varoufakis will es nochmals wissen
  • Was den Banken jetzt Angst macht
  • Deutsche Bank erwägt lukrativen Anleihenrückkauf
  • Ölpreis-Crash trifft eine weitere Dynastie
  • Hier spricht der grösste Aktionär der Welt
  • Null-Prozent-Kredite als Marketing-Gag
  • Russland macht zwei Banken dicht
  • 500-Euro-Schein unter Terrorverdacht
mehr

Selected news translated into English

  • UBS Investment Bankers Face Pay Freeze
  • Credit Suisse and Deutsche Bank in Line for a Qatari Alliance?
  • Photo Finish Approaching in BSI Sale
  • Vontobel Discovers Swissness
  • Julius Baer Renews Push For Tycoons and Enterpreneurs

more stories

GOLD-CORNER

  • Schweizer Vermögensverwalter erwarten Kursanstieg Anfang 2016
  • Gold für Augen und Ohren
  • Gold: So schlechte Stimmung, dass sie gut ist
  • Die «Goldjungs» aus dem Tessin
  • Gigantischer Goldfund vor Chinas Küste

Beiträge lesen

JOB-KARUSSELL

Wer wechselt wohin? Wer steigt auf?

Der Überblick über die Personalbewegungen in der Schweizer Finanzbranche.

  • State Street Global Advisors ernennt neuen Vertriebschef für die Schweiz
  • 1875 Finance holt UBS-Veteranen an Bord
  • Hans-Ulrich Meister baut sich eine neue Karriere
  • Die Leiterin von Jupiter Asset Management Schweiz tritt ab
  • UBS-Spinoff baut personell aus

Beiträge lesen

MARKTANALYSEN

  • Orange und Bouygues Telecom: Diskussionen werfen Fragen auf
  • IG Bank: Was wurde eigentlich aus den Prognosen für 2015?
  • Wann kommt es zur Euro-Dollar-Parität?
  • Währungspaar im Fokus: Yuan/Franken
  • Apple versteckt sich hinter einem Tarnmantel

Beiträge lesen

EXCHANGE TRADED FUNDS

  • SIX: Rekorde trotz Turbulenzen an der Spitze
  • Drei Finanz-Innovatoren spannen zusammen
  • Management-Buyout im Bereich Strukturierter Produkte
  • ETF-Anbieter Source baut Zürcher Standort aus
  • Aus «Gezwitscher» einen ETF-Index gebastelt

Beiträge lesen

JOKE(R)

So dumm können Banker sein

So dumm können Banker sein

weiterlesen

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram

Guide to the Markets: Ihr Navigator durch die Finanzmärkte

Zürcher Bankenverband

Führende Vertreter der Schweizer Finanzbranche zum Thema Regulierung.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

BLOG-HUB

Die neusten Ideen von Marc Faber, Jim Rogers, Paul Krugman, Nouriel Roubini, und anderen mehr.

Beiträge lesen

SELECTION

Selection

Die effizienteste Kantonalbank

Welches ist die Bank, in welcher man am besten verdient?

Selection

«Die Quartalsergebnisse verfehlten die Erwartungen»

«Wegen der zunehmenden Regulierung»

Es gibt Finanz-Sprüche, die wir dauernd hören ? obwohl sie nichts sagen. Hier einige Highlights.

Selection