Frédéric Papp: «Droht eine neue Hypothekenkrise?»

Frédéric Papp

Grosse Banken fordern laschere Kriterien bei der Hypothekarvergabe. Pensionskassen drängen in den Markt hinein, und ausländische Immobilienfirmen lassen sich an der Schweizer Börse kotieren. Für finews.ch-Redaktor Frédéric Papp sind das untrügliche Zeichen, dass sich das Hypothekargeschäft in der Endphase eines Booms befindet.

Julius Bär: Lateinamerika-Chef wird abgelöst

Gustavo Raitzin soll als Lateinamerika-Chef bei Julius Bär demnächst ersetzt werden. Die Bank hat mit der Suche eines Nachfolgers begonnen.

Aquila Capital engagiert Produkt-Spezialistin der Credit Suisse

Tanya Kiefer, Aquila Capital

Der deutsche und in Zürich tätige Asset Manager Aquila Capital setzt auf Alternative Investments für institutionelle Investoren. Jetzt holt sich der Asset Manager Verstärkung von der Credit Suisse.

1MDB: Familie von Jho Low bangt um ihr Geld

Die Familie von Jho Low, dem Strippenzieher hinter den verschwundenen Milliarden aus dem malaysischen Staatsfonds 1MDB, ist steinreich. Um ihr Vermögen vor den Justizbehörden zu schützen, erwägt sie nun eine Veränderung in der Schweiz.

Wie der Drahtzieher von 1MDB die BSI-Banker weich spülte

Für Jho Low, den Drahtzieher in der Korruptionsaffäre rund um dem 1MDB-Staatsfonds, war es eine Frage der Ehre, dass die BSI seine Millionen von Dollar wusch. Das zeigt ein Email-Wechsel zwischen ihm und BSI-Bankern, welche die Herkunft der Gelder anzweifelten.

Migros Bank: Reorganisation der Chefetage führt zu Abgängen

Die Migros Bank nimmt eine Neuorganisation ihrer Geschäftsbereiche vor. Dies führt zu Veränderungen im Top-Management.

Dagmar Kamber: «Unsere Agenda ist sehr herausfordernd»

Dagmar Maria Kamber Borens, CS Swiss Universal Bank

Als Chief Operating Officer der CS Schweiz hat Dagmar Kamber am Donnerstag erste Prioritäten und Zielsetzungen ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mitgeteilt.

VP Bank vergrössert die Geschäftsleitung

Die liechtensteinsche VP Bank ändert per Jahresbeginn ihre Führungsstruktur. Zwei Bereiche werden neu in die Gruppenleitung aufgenommen. Dafür sucht die Bank noch einen Spezialisten.

Credit Suisse: Was am Investorentag kaum jemand bemerkte

Mit ihrem harten Sparkurs und tieferen Gewinnzielen erntete die Credit Suisse diese Woche an der Börse Applaus. Doch dabei ging beinahe unter, dass die Grossbank auch anderswo am Zeug herumflickte. Das wirft Fragen auf.

Twint lässt auf sich warten

Die Integration von Paymit in die helvetische Bezahllösung Twint dauert länger als ursprünglich geplant. Dadurch verzögert sich der Start der neuen Version der Bezahl-App – zur Freude der Konkurrenz.

Credit Suisse Schweiz ernennt Digitalchefin

Anke Bridge, Credit Suisse

In der Organisation der neuen Credit Suisse Schweiz kommt es zu personellen Veränderungen. Eine neue Digitalchefin löst den bisherigen Bereichsleiter Marco Abele ab, wie Recherchen von finews.ch ergaben.

Fintech nun auch für Kinder

Kinder sind die Finanzkunden von morgen. Das dämmert inzwischen auch der Fintech-Szene.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Gegen die romantische Verblödung
  • Deutsche Bank im Visier Chinas
  • Die nächste Blase platzt im Bong
  • Nackfotos für einen Kredit
  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
mehr

DOSSIER 1MDB

Dossier 1MDB

Im Skandal um den malaysischen Staatfonds 1MDB spielen Schweizer Banken eine Schlüsselrolle. Hier lesen Sie die Entwicklung der Ereignisse um Korruption, Geldwäscherei und Hintermänner.

mehr

J.P. Morgan Emerging Markets Corner
  • Starke Erholung in Mexiko
  • China verbessert Bahnverbindung nach Europa
  • Schwellenländer-Anleihen mit guter Rendite
  • Wachstum in Osteuropa zieht an
  • Chinas Regierung erreicht ihr Wachstumsziel

Beiträge lesen

J.P. Morgan

JOKE(R)

Japan plant Whirpool-Achterbahn

weiterlesen

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

J.P. Morgan's Guide to the Markets

Finanzblog Award 2016

finews.ch gewinnt den Comdirect Finanzblog Award 2016

www.finanzblog-award.de

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

SELECTION

Selection

So ruinieren Sie Ihre Karriere

Schon ein zu fester Händedruck könnte Ihrer Karriere abträglich sein.

Selection

Selection

Der Todesstoss fürs Online-Banking

Der Bankkunde von heute nutzt das Internet und Apps. Aber wie lange noch?

Selection

NEWS GANZ KURZ

Allianz Suisse

Der Versicherer hat in der Romandie Wohn- und Büroimmobilien im Volumen von rund 290 Millionen Franken erworben. Dabei handelt es sich bislang um die grösste Immobilieninvestition in der Westschweiz für die Allianz Suisse. Angesichts des anhaltenden Tiefzinsumfelds investiert der Versicherer verstärkt in Immobilien.

Swiss Re

Die Ratingagentur Fitch hat das Rating für Finanzstärke für den Rückversicherer Swiss Re mit AA– und den Ausblick mit «stabil» bestätigt. Auch das Langfristrating bleibt mit stabilem Ausblick unverändert bei A+.

Swiss Life

Swiss Life Asset Managers erweitert ihr Immobilienportfolio in Deutschland um das Wohn- und Geschäftshaus Bernsteincarré in Leipzig. Auf 6'500 qm Mietfläche werden Geschäfte, Gastronomie und Büros entwickelt. Hinzu kommen 18 Wohnungen. Das Projekt befindet sich aktuell im Bau, die Fertigstellung ist für 2017 vorgesehen.

Syz Asset Management

Am 1. Dezember hat der internationale Vermögensverwaltungs-Arm der Genfer Bank Syz eine Niederlassung in München eröffnet. Wie finews.ch exklusiv berichtete, wird die Niederlassung von Michael Schlieper, Region Head Deutschland und Österreich, geleitet.

Varia US Properties

Die Zuger Immobilienfirma Varia US Properties hat am Donnerstag ihren ersten Handelstag an der Schweizer Börse SIX. Insgesamt wurden 3,5 Millionen Aktien zu einem Preis von 35 Franken ausgegeben. Varia konzentrier sich auf den US-Miethäusermarkt.

Banco Stato

Das Dotationskapital der Tessiner Kantonalbank wird massiv von 240 auf 500 Millionen Franken ausgeweitet. Dies teilte der Kanton Tessin als Eignerin des Instituts mit.

Geldwäscherei

Das vierte GAFI-Länderexamen zur Bekämpfung der Geldwäscherei und Terrorismus-Finanzierung stellt der Schweiz ein gutes Zeugnis aus. Nur Italien und Spanien schnitten bisher besser ab. Kritisiert wurde etwa, dass hierzulande der Schwellenwert für Bargeld-Transaktionen bei 25'000 Franken liegt. Das ist mehr als der vorgesehene GAFI-Schwellenwert von 15'000 Dollar.

Swiss Life

Der Immobilienfonds von Swiss Life REF Swiss Properties kauft eine Immobilie in der Innenstadt von Basel. Damit steigt der Wert des Immobilienportfolios auf 620 Millionen Franken. Zur Finanzierung weiterer Akquisitionen will Swiss Life dem Fonds weitere 100 Millionen Franken zuführen. Dies soll über eine Kapitalerhöhung geschehen. Geplant ist die Emission neuer Anteile mit einem Bezugsverhältnis von 5:1.

Temenos

Die staatliche ägyptische Housing and Development Bank, einer der grossen Hypotheken-Institute im nahöstlichen Land mit 1,5 Millionen Kunden, ist auf das Kernbanken-System von Temenos migriert. Der Genfer Bankensoftware-Hersteller wurde dabei von der ägyptischen Partnerfirma Masaref unterstützt.

weitere News