Piguet Galland lanciert Performance-Monitor

Die zur Waadtländer Kantonalbank gehörende Privatbank Piguet Galland führt eine Portfolio-Überwachungs-Applikation ein. Was sie sich davon verspricht.

Zwei weitere Banken im Visier der Finma

Im Rahmen ihrer Geldwäscherei-Untersuchungen hat die Finma sechs Enforcementverfahren eingeleitet. Nun sind die Namen zweier Banken bekannt geworden.

Twint: Gemeinsam gegen Apple

Den Konkurrenzkampf um die schweizerische Standardlösung für mobiles Bezahlen hat Twint für sich entschieden – an sich eine logische Folge der bisherigen Entwicklung auf dem Markt. Nun geht es gegen Apple Pay.

Ex-Lombard-Odier-Manager wird Schweiz-Chef von Gonet La Française

Die Privatbank Gonet und der französische Vermögensverwalter La Française haben von der Finma eine Distributionslizenz erhalten. Ein ehemaliger Lombard-Odier-Mann leitet den Vertrieb für die Schweiz.

Rothschild: Veit de Maddalena tritt zurück

Chefwechsel bei der Rothschild Bank in Zürich: Der bisherige CEO Veit de Maddalena tritt per sofort zurück. Schon am 1. Juni ist ein neuer Chef im Amt. Er stammt aus einer Bankiers-Familie.

Credit Suisse: «Katastrophen»-Bond ein Flop?

Die Credit Suisse möchte hauseigene Risiken an Investoren auslagern und hat dafür einen «Katastrophen»-Bond aufgelegt. Die Nachfrage bleibt allerdings dünn.

Vontobel: Investment Banking in Italien

Die Bank Vontobel ist mit ihren Zertifikaten nun auch im italienischen Markt präsent. In der Folge soll das Angebot ausgebaut und in weiteren Ländern Europas lanciert werden.

Britischer Tycoon fasst im Schweizer Private Banking Fuss

Ein frühes Bild von David Rowland

Die Banque Havilland ist der neuste Player im Swiss Private Banking. Die Gruppe hat in rascher Folge eine globale Präsenz aufgebaut. Finanziert hat dies ein kamerascheuer Milliardär mit angeschlagenem Ruf.

HWZ Master in Banking & Finance: Frauen stauben die Preise ab

Hans-Jörg Baumann, Präsident des Business Network Club Zürich, und die beiden Gewinnerinnen des BNCZ-Förderpreises Angela Schnetzer und Simone Aebischer (von links)

Heuer können sich 13 Studierende mit dem Master-Titel in Banking & Finance der Hochschule für Wirtschaft Zürich schmücken. Zwei Absolventinnen holten sich gleich noch Förderpreise.

Eine Top-Beraterin für Ermotti

Die ehemalige Chefin einer australischen Grossbank berät neu die UBS-Konzernleitung rund um Sergio Ermotti. Sie ist erst die dritte Frau mit Einfluss im Führungsgremium der Schweizer Grossbank.

Warum die BSI nicht untergeht

Jedenfalls nicht ganz. Was von der ins Kreuzfeuer der Behörden geratenen Tessiner Privatbank BSI übrig bleibt.

DOSSIER BANKEN

Dossier Banken

Dossier UBS Dossier Credit Suisse Dossier Bank Vontobel Dossier Julius Bär Dossier Zürcher Kantonalbank

Die wichtigsten Schweizer Banken auf einen Blick:

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Sorry, we speak only «Deutsch»
  • Kapitulation der Währungshüter
  • Wie die reichsten Männer der Welt ihr erstes Geld verdienten
  • So viele Milliarden könnten die Banken mit der Blockchain sparen
  • Der Facebook-Milliardär, der Wrestler und ein Sexvideo
  • Fintech: Das war erst der Anfang
  • Hervé Falciani: Dieb oder Weltverbesserer?
mehr
J.P. Morgan Emerging Markets Corner
  • EBRD: Osten hält Wachstumskurs
  • Anlageuniversum in den Schwellenländern dehnt sich aus
  • Wirtschaftswachstum in China stabilisiert sich
  • Ostasien bleibt die globale Zugmaschine
  • Schwellenländer-Aktien an der Spitze
  • Thailand mit kräftigen Überschüssen
  • Steuereinnahmen: Afrika macht Fortschritte
  • Asien trägt das Wachstum der Weltwirtschaft
  • Starke Industrie in Osteuropa
  • IWF lobt Uruguay

Beiträge lesen

J.P. Morgan

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram

Guide to the Markets: Ihr Navigator durch die Finanzmärkte

Zürcher Bankenverband

Führende Vertreter der Schweizer Finanzbranche zum Thema Regulierung.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

 

finews.ch-TV

finews.ch TV 302

finews.ch bietet im eigenen Web-TV-Kanal regelmässig Beiträge und Interviews mit Persönlichkeiten aus der Schweizer Finanzbranche.

Videos zeigen

SELECTION

Selection

Die USA, das neue Steuerparadies

Milliarden von Offshore-Geldern fliessen in die USA - die Vereinigten Staaten sind die neue Schweiz.

Selection

Selection

Wo Banker am meisten verdienen

Noch immer kommen die Investmentbanker beim Lohnvergleich im Banking gut weg.

Selection

NEWS GANZ KURZ

Raiffeisen

Die Zertifizierung der Energieeffizienz von Gebäuden erfährt in der Schweiz laut Raiffeisen breite Unterstützung. Die genossenschaftlich organisierte Bank und grösste Hypothekengeberin der Schweiz trägt dem Rechnung und bietet neu eine energetische Immobilienbewertung in der Hypothekenberatung an.

Profidata

Profidata, der Softwaredienstleister für Finanzunternehmen, hat in Deutschland die Abraxas übernommen. Abraxas ist spezialsiert auf die Konsolidierung und Qualitätssicherung von Finanzmarktdaten, Marktgerechtigkeitsprüfungen und Fair-Value-Berechnungen.

SigFig

Der amerikanische Robo-Advisor, an dem sich kürzlich auch die UBS beteiligte, hat eine weitere Finanzierungs-Runde erfolgreich hinter sich gebracht. Von diversen Investoren, darunter die Schweizer Grossbank und die spanische Banco Santander, löste SigFig rund 40 Millionen Dollar.

State Street

Der US-Asset-Manager State Street ist in Genf zum offiziellen Research Partner des International Forum of Sovereign Wealth Funds gewählt worden. Eines der ersten Forschungsprojekte sind langfristige Anlagestrategien.

Unicredit

Unicredit steigt in den Schweizer ETF-Markt ein. Die italienische Bank emittiert zwei ETFs an SIX Swiss Exchange und übernimmt für diese auch das Market Making. Damit wächst die Zahl der ETF-Anbieter an SIX Swiss Exchange erstmals auf 22 und die Produktauswahl steigt auf einen neuen Höchststand von 1‘240 Produkten.

Swisscard

Die Kreditkarten-Tochter der Grossbank Credit Suisse emittiert weitere so genannte Asset Backed Securities (ABS) zur eigenen Refinanzierung. Die neue Transaktion im Umfang von 200 Millionen Franken besteht aus drei Tranchen mit einer Laufzeit von drei Jahren, die an der SIX kotiert werden.

Credit Suisse

Die mächtige Rating-Agentur Fitch zieht der Schweizer Grossbank Punkte ab. Das Langzeit-Bonitäts-Rating senkt die Agentur dazu um eine Stufe auf A- von bislang A gesenkt. Der Ausblick wird auf «stabil» von «positiv» revidiert. Die Rating-Abstufungen begründet Fitch mit der Anfälligkeit des Geschäftsmodells der Bank gegenüber den gestiegenen Herausforderungen an den Kapitalmärkten.

weitere News