Andreas Britt: «Die Schweiz braucht einen effizienten Nachrichtendienst»

Andreas Britt

Am 25. September stimmt die Schweiz über das neue Nachrichtendienstgesetz ab. Warum auch freiheitsliebende Schweizerinnen und Schweizer diesem Gesetzesartikel zustimmen können, erläutert finews.ch-Redaktor Andreas Britt in seinem Beitrag für finews.first.

Neuer Chief Investment Officer bei der Aquila-Gruppe

Thomas Härter

Ein in der Branche bestens bekannter Ökonom verstärkt das Anlage-Know-how der Aquila-Gruppe. Zudem rückt eine bewährte Juristin in die Geschäftsleitung auf, wie Recherchen von finews.ch ergaben.

Überraschender CEO-Wechsel bei Tom Capital

Thomas Stämpfli

Beim Zürcher Vermögensverwalter Tom Capital kommt es zu einem personellen Wechsel an der Spitze. Neu nimmt der Inhaber die operativen Zügel in die Hand, wie Recherchen von finews.ch ergaben.

Fonds-Urgestein legt sich für Hypotheken-Startup ins Zeug

Der Ex-Chef eines Schweizer Fondshauses gibt ein Comeback. Er präsidiert eine von ZKB-Kadern gegründete Jungfirma, die Pensionskassen bei der Vergabe von Hypotheken unterstützen will.

Adriano B. Lucatelli: «Wir wollen unabhängig bleiben»

Adriano B. Lucatelli, Gründer von Descartes Finance

Nach dem Schulterschluss von True Wealth mit der BLKB ist Descartes Finances der letzte unabhängige Robo-Advisor in der Schweiz. Gründer Adriano B. Lucatelli legt gegenüber finews.ch seine Pläne dar.

Automatischer Informationsaustausch: Sonderzüglein für die USA

(Bild: Shutterstock)

Die USA sind der grösste Beitragszahler an die OECD. Darum setzt die Organisation die Amerikaner offenbar auch weniger unter Druck.

Steve Hanke: «Moderne Sklaverei ist wichtiger als wer das Weisse Haus gebaut hat»

US-First-Lady Michelle Obama hat eine Kontroverse über die Sklaverei in den USA losgetreten. Dabei sollte man eher über «moderne Sklaverei» sprechen, findet der frühere Ronald-Reagan-Berater Steve Hanke.

Wer will mehr verdienen als Sergio Ermotti?

Es gibt Branchen, in denen das Geld noch locker sitzt: Parties. Die zehn Top-Profiteure verdienen mehr als die bestbezahlten Bankenmanager.

Lebenslauf: Diese Hobbies machen sich gut – dieses nicht

Sag mir Dein Hobby und ich sage Dir, wie Du beim Job tickst. Nach diesem Motto beurteilen Personalverantwortliche die Arbeitsuchenden. Darum ist es wichtig, welche Freizeitbeschäftigungen man angibt.

Das Silicon Valley frisst seine Kinder

Auch die hiesige Fintech-Branche blickt voller Bewunderung auf Kaliforniens Technologie-Mekka. Doch die Realität im Silicon Valley ist für manche gar ein Alptraum.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Hansruedi Köng: «Postfinance wird gewisse Abgänge nicht ersetzen»
  • Egotrips lohnen sich nicht
  • Gegentrend: Amerikaner lieben Bank-Filialen
  • Goldman Sachs entdeckt den Normalo
  • Die Ära der Globalisierung steht vor dem Ende
  • Freundin auf Spesen nach Paris geflogen – gegroundet
  • Aufsichtsbehörde verbietet erstmals Finanzprodukt
  • Crowdfunding: Was die Schweiz zu bieten hat
mehr

DOSSIER 1MDB

Dossier 1MDB

Im Skandal um den malaysischen Staatfonds 1MDB spielen Schweizer Banken eine Schlüsselrolle. Hier lesen Sie die Entwicklung der Ereignisse um Korruption, Geldwäscherei und Hintermänner.

mehr

J.P. Morgan Emerging Markets Corner
  • Indonesiens Wirtschaft zeigt Stärke
  • China setzt auf Roboter
  • Indien kündigt Milliarden-Investitionen in Infrastruktur an
  • Chinas Wirtschaft hält Wachstumstempo
  • Osteuropäer gehen einkaufen
  • Peru wirbt um Investoren

Beiträge lesen

J.P. Morgan

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram

Guide to the Markets: Ihr Navigator durch die Finanzmärkte

Finanzblog Award 2016

Finanzblog Award

Publikumspreis 2016

Geben Sie uns Ihre Stimme.

www.finanzblog-award.de

Zürcher Bankenverband

Führende Vertreter der Schweizer Finanzbranche zum Thema Regulierung.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

 

SELECTION

NEWS GANZ KURZ

Valartis

Die liechtensteinische Finanzaufsicht und die Börse Hongkong haben den Verkauf ihrer Liechtensteiner Tochter der Valartis Gruppe an die Citychamp Watch & Jewellery Group genehmigt hat. Die Transaktion soll im dritten Quartal 2016 abgeschlossen werden.

Swiss Life

Der Zürcher Heimatschutz (ZVH) gibt beim Warenhaus Manor auf. Er akzeptiert den Entscheid des Verwaltungsgerichts, dass das Manor-Gebäude an der Zürcher Bahnhofstrasse kein Warenhaus bleiben muss. Die Eigentümerin der Liegenschaft, die Swiss Life, will das traditionsreiche Gebäude umbauen und umnutzen.

WIR Bank

Die Genossenschaft-Bank hat den Halbjahresgewinn um 115 Prozent auf 17,2 Millionen Franken gesteigert. Zwar wurde das Ergebnis auch durch den Verkauf von nicht benötigten Immobilien begünstigt, doch auch ohne diesen ausserordentlichen Ertrag lag das Gewinnwachstum bei 44 Prozent.

Luzerner Kantonalbank

Die Luzerner Kantonalbank begibt eine 0,1-Prozent-Anleihe über 375 Millionen Franken. Die Laufzeit beträgt fünfzehn Jahre. Zeichnungsschluss ist der 12. September, die Liberierung erfolgt auf den 15. September 2016.

Allianz Suisse

Der Sachversicherer hat im ersten Halbjahr das Prämienvolumen um 1,9 Prozent auf rund 1,37 Milliarden Franken erhöht. Der Halbjahres-Gewinn kletterte um 12,2 Prozent auf 142 Millionen Franken. Damit setzt Allianz Suisse den positiven Trend fort.

Zürcher Kantonalbank

investiere.ch, die Schweizer Investitionsplattform für Startups, hat eine Finanzierungsrunde über 3,5 Millionen Franken abgeschlossen. Die Zürcher Kantonalbank hat sich dabei substanziell an der Kapital-Erhöhung beteiligt und ist neu Minderheitsaktionärin von investiere.ch.

Swiss Life

Corpus Sireo, eine Tochter-Gesellschaft der Swiss Life Asset Managers, kauft die Firmensitze der Zurich Deutschland in Köln und Bonn. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Was Corpus Sireo mit den Objekten vor hat, ist noch Gegenstand von Verhandlungen mit den Behörden.

Bernerland Bank

Die Regionalbank hat im ersten Halbjahr 2016 den Reingewinn um 6 Prozent auf gut 2 Millionen Franken steigern können. Der Zinserfolg nahm um 1 Prozent auf 10,2 Millionen Franken zu. Trotz des anhaltend schwierigen Zinsumfelds erwartet die Bank für das Geschäftsjahr 2016 einen Reingewinn auf Vorjahreshöhe.

Zürcher Landbank

Die Zürcher Landbank hat im ersten Semester 2016 den Gewinn auf über 1 Million Franken gesteigert. Dies ist ein Folge des höheren Zinserfolges, der um 2,5 Prozent auf 4 Millionen Franken stieg. Die übrigen Erfolgspositionen sowie der Aufwand blieben stabil.

weitere News