Karriere: «Denke nach und werde reich»

Haben Sie sich auch schon gefragt, welche spezifische Eigenschaft alle Millionäre teilen? Die Antwort ist seit fast 80 Jahren bekannt.

Die erste elektronische Diamanten-Börse

Ab September gibt es in Singapur eine Diamanten-Börse. Die Edelsteine sollen auf elektronischem Weg ihren Besitzer wechseln, werden dann aber physisch ausgeliefert.

Deloitte: Partner-Karussell dreht

Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte hat in der Schweiz nicht weniger als zwölf neue Partner ernannt. Darunter auch Spezialisten im Finanzsektor.

Abgang bei Aganola

Der auf Wandelanleihen spezialisierte Schweizer Vermögensverwalter Aganola verliert seinen Marketing- und Sales-Chef. Bis ein Nachfolger gefunden ist, übernimmt der Firmengründer diese Funktion.

Unabhängige Vermögensverwalter erwarten schwächere Börsen

Was denken die unabhängigen Vermögensverwalter über die aktuelle Verfassung der Märkte? Was sind ihre Prognosen? Der Aquila Vermögensverwalter Index liefert Antworten auf diese Fragen.

Schweizer Asset-Management-Initiative kommt nicht vom Fleck

Im Umfeld des Weltwirtschaftsforums Anfang 2016 planten die Macher der Asset-Management-Initiative erstmals ein eigenes «Davos». Daraus wird nun nichts. Auch andere Vorhaben verzögern sich erheblich, wie Recherchen von finews.ch zeigen.

Gold-Skandal kommt ins Kino

In den neunziger Jahren ereignete sich rund um die Explorationsfirma Bre-X ein spektakulärer Betrug. Der Skandal wird jetzt verfilmt – sogar in Starbesetzung.

CEO bezeichnete Mitarbeiterin als Prostituierte: Nun muss er Millionen zahlen

Die Liste von Vergehen eines Chefs einer Investmentgruppe an der Wall Street an einer früheren Mitarbeiterin ist ellenlang. Das kostet ihn nun eine ellenlange Stange Geld.

Revirement im Finma-Verwaltungsrat

Im Verwaltungsrat der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht kommt es zu grösseren Veränderungen: Der neue Präsident ist Jurist und Berater. Einen Vizepräsidenten will der Bundesrat später wählen.

Wall-Street-Diva verliert Gefecht vor dem Richter

Sie machte mit ihrer Private-Equity-Firma ein Vermögen. Nun muss die Selfmade-Milliardärin vor der US-Börsenaufsicht wegen mutmasslichen Betrugs antraben. Doch geschlagen gibt sie sich nicht. 

Neue Leiterin für Tessiner PwC-Standort

Die Leitung des Tessiner Standorts der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC ist jetzt in weiblicher Hand. 

Helvetic Trust engagiert Credit-Suisse-Banker für Superreiche

Nach zwanzig Jahren im Sold der Credit Suisse wechselt ein Vermögensberater für sehr wohlhabende Privatkunden und Stiftungen zum Schweizer Vermögensverwalter Helvetic Trust.

Meistertrainer Jürgen Klopp trimmt jetzt Finanzriesen fit

Der grösste Allfinanzanbieter Deutschlands DVAG nimmt den abtretenden BVB-Trainer Jürgen Klopp unter Vertrag. Was hinter dem Transfer steckt.

Swiss Banking: Good Morning Vietnam

Während das Swiss Banking hierzulande nicht aus der Sinnkrise herauskommt, feiert es im fernen Vietnam fröhliche Urständ.

Aberdeen: Geschäftsausbau mit Ex-Kundenmann der Credit Suisse

Aberdeen Asset Management hat einen ehemaligen CS-Mann engagiert, der bisher für die Betreuung von Versicherungen, Pensionskassen und anderen institutionellen Anlegern in der Schweiz zuständig war.

Kreditkarten: Gebührenfallen im Ausland

Der Vergleichsdienst moneyland.ch hat die Gebühren und Leistungen von mehr als 180 Kredit- und Prepaidkarten analysiert. Die Unterschiede können mehr als 1’000 Franken pro Jahr betragen. Und allergrösste Vorsicht ist im Ausland geboten.

Wen die Griechenland-Krise am meisten trifft

Ein Chart sagt mehr als Tausend Worte – von einer Bank, die es ziemlich gut wissen sollte.

PWC ernennt neue Partner

Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PWC nimmt neun neue Partner auf. Sie will weiter in Personal investieren.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Drei Börsengurus sprechen über die Börse
  • Troika – Methoden wie ein Trickbetrüger
  • Arbeiten, bis der Arzt kommt
  • Hormone im Bullenmarkt
  • Das Ende des Parketthandels
  • Griechenland: Gelegenheit macht Diebe
  • John Cryan: «Wir wünschen der Postbank alles Gute»
  • Wie die UBS Chinas Self-Made-Millionäre an sich bindet
  • Der Unsinn mit den gehypten Akronymen
mehr

GOLD-CORNER

  • Gold-Skandal kommt ins Kino
  • Marc Faber: «Griechenland? Gold!»
  • Gold schon bald über 2'300 Dollar?
  • Degussa Goldhandel eröffnet zweite Schweizer Niederlassung
  • Gold: «Die komplette Kapitulation»

Beiträge lesen

JOKE(R)

Eine ganze Generation, ein ganzes Lebensgefühl in einem Wort. Danke, Finnland.

weiterlesen

PERSONAL-KARUSSELL

Wer wechselt wohin? Wer steigt auf?

Der Überblick über die Personalbewegungen in der Schweizer Finanzbranche.

Aktuell: Clientis Zürcher Regionalbank, UBS, Carmignac, Credit Suisse, Walser Privatbank, CBRE

weiterlesen

finews.ch-TV

finews-TV

finews.ch bietet im eigenen Web-TV-Kanal neben einer wöchentlichen Presseschau auch regelmässig Beiträge und Interviews mit Persönlichkeiten aus der Banken- und Vermögensverwalterszene.

Videos zeigen

FINTECH NEWS

  • Fintech: Valora lanciert bob Money
  • Rockband Linkin Park investiert auch in Fintech
  • Kampf um Fintech-Profis in Asien
  • Fintech: Unter Banken geht die Angst um
  • Glarner KB und Valora spannen im Fintech-Bereich zusammen

Beiträge lesen

EXCHANGE TRADED FUNDS

  • ETF-Schwergewicht kommt in die Schweiz
  • Schaufeln Hedgefonds mit Indexfonds ihr eigenes Grab?
  • Die Bullen sind wieder im Goldmarkt – auch ein prominenter Schweizer
  • iShares: Bei den unabhängigen Vermögensverwaltern eingeklinkt
  • ETF: WisdomTree forciert den Vertrieb

Beiträge lesen

MARKTANALYSEN

  • SFR und Bouygues: Zum Scheitern verurteilt
  • UBS: Besteht noch Wachstumspotenzial?
  • Flughafen Zürich im Auge behalten
  • Lindt: Schokolade ohne Extra für Anleger?
  • Anleihen im freien Fall – Gründe und Analyse

Beiträge lesen

JobDirectory.ch

Aktuelle Jobangebote von Arbeitgebern der Finanzbranche.

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

Guide to the Markets: Ihr Navigator durch die Finanzmärkte

Regulierung

Zürcher Bankenverband

Führende Vertreter der Schweizer Finanzbranche zum Thema Regulierung.

Beiträge lesen

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Twitter

Follow us on Twitter:

finews tweets finews.ch tweets

Facebook

Google+

 

BLOG-HUB

Die neusten Ideen von Marc Faber, Jim Rogers, Paul Krugman, Nouriel Roubini, und anderen mehr.

Beiträge lesen

SELECTION

Bleib Herr im Hause

Bleib Herr im Hause

In 6 Punkten: Das ist Warren Buffetts Geheimnis.

Selection

Was die Banker hören, wenn sie gefeuert werden

So wird man in den Banken entlassen

Was die Banker hören, wenn sie gefeuert werden.

Selection

NEWS GANZ KURZ

Zurich Insurance

Die Zurich-Tochter Zurich Deutscher Herold hat 2014 dank einer Verdoppelung des Einmalbeitrags-Geschäfts deutlich mehr Neugeschäft geschrieben. Für 2015 wird ein ähnliches Niveau erwartet.

Allianz Immobilien

Die Immobiliengesellschaft des Versicherers Allianz Suisse hat in Winterthur von Implenia das Wohnbauprojekt «sue&til» übernommen. Mit einem Investitionsvolumen von 135 Millionen Franken ist es das bislang grösste Projekt von Allianz Immobilien. Bis 2018 sollen auf einer Fläche von 17'800 Quadratmeter 307 Wohnungen entstehen.

Temenos

Der Genfer Bankensoftware-Spezialist hat Nippon Wealth als Kunden gewonnen. Die japanische Bank werde das System für ihre Wealth-Management-Einheit einsetzen.

Zürcher Kantonalbank

Der neue Bankrat der Zürcher Kantonalbank hat an seiner heutigen Sitzung Jörg Müller-Ganz als Präsidenten und János Blum als seinen Stellvertreter wieder gewählt.

Groupe Mutuel

Der Krankenversicherer darf auf Geheiss der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (Finma) bis Ende 2016 keine neuen Kundenportfeuilles übernehmen. Zudem müssen die im Krankenzusatz-Versicherungsgeschäft tätigen Gesellschaften der Gruppe der Finma bis im Februar 2016 sämtliche Tarife zur Prüfung vorlegen. Weiter verlangt die Aufsichtsbehörde von der Groupe Mutuel, unangemessene Abgangsentschädigungen an ehemalige Gewährsträger zu verhindern.

Thurgauer KB

Die zweite Tranche an Partizipationsscheinen der Thurgauer Kantonalbank liess sich vollumfänglich absetzen. Ausgehend vom Platzierungspreis von 74 Franken beläuft sich der Bruttoerlös der Sekundärplatzierung auf 110 Millionen Franken.

weitere News