Jobsuche in der Krise: Profilwechsel angesagt?

Die Turbulenzen in der Wirtschaft verändern die Werte in der Arbeitswelt. Sie verlangen vom Arbeitnehmer den Mut, Veränderungen als Chance zu sehen.

Erfolgsfaktoren sind nach wie vor Authentizität (bleiben Sie sich treu), Klarheit (was sind Ihre Stärken; wo liegen die Grenzen), Kontinuität (verfolgen Sie Ihre Ziele, Ihre Weiterentwicklung). Eine Persönlichkeit zeichnet sich durch Besonderheiten aus. Zeigen Sie sie! Das braucht zwar Elan; es unterscheidet Sie aber von der Masse und der Tendenz zur Uniformität.

Also: Aus Sicht des Bewerbers gibt es heute keine Varianten, sich dynamischer oder zurückhaltender zu geben – er muss sich selbst sein, seinen Werdegang vertreten, die Ziele formulieren und sicher sein, dass er gerne für genau diese Firma arbeiten möchte und zum Erfolg beitragen kann. Denn: Firmen setzen auch in Krisenzeiten ihre Kriterien und Prioritäten im Auswahlverfahren nicht grundlegend anders als in einer guten Konjukturlage.

Rosmarie Boner-BischofRosmarie Boner-Bischof, Bischof-Consulting AG, Zürich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Trumps Kabinett der Milliardäre
  • London: Der Investmentbanker Europas
  • Der Sanierer soll ein Insider-Händler sein
  • Versagen auf der ganzen Linie
  • Streitpunkt neue Kapitalregeln
  • Veganer wegen Geldschein auf den Barrikaden
  • Was Banken gar nicht mögen: Weibliche Whistleblower
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

SELECTION

Selection

Die schlimmsten Prognosen 2016

Was Anlage-Profis für 2016 prophezeien.

Selection

Selection

Grauenvolle Arbeitstage eines Investmentbankers

Die erschreckende Chronik eines 24-Stunden-Tages.

Selection