Brexit: Wenn schon, dann richtig

Brexit Joke

Brexit: Wenn schon, dann richtig

Brexit: Credit Suisse und die Tücken der Online-Werbung

So schnell wird aus einem harmlosen Werbespruch ein politisches Statement. Für die hier werbende Credit Suisse doppelt bitter: Im Vorlauf zum «Brexit», dem nun erfolgten Austritt Grossbritanniens aus der EU, hatte sie ihren britischen Angestellten einen Maulkorb verpasst.

Tja – Pech gehabt

Vielleicht wollten diese Wales-Fans das Gegenteil von dem, was auf dem Transparent steht?

Ein Job zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Manchmal ist alles etwas einfacher als man denkt, beispielweise ein Jobprofil.

Mit diesen Reisenden Teilen sie sich lieber nicht den Pool

Wenn es Sie auf dem Business-Trip mit Amerikanern ins gleiche Hotel verschlägt, dann machen Sie besser einen Bogen ums Becken. Warum, lässt sich einer Statistik entnehmen, welche laut dem Portal «Marketwatch» bei 9'500 Reisenden durchgeführt wurde (siehe Tabelle unten).

Gegenstand der Umfrage waren deren sprichwörtlich schmutzigen Geheimnisse, gesondert nach Nationen. Erste Erkenntnisse: bei der Ekelparade waren Schweizer nicht dabei. Ausserdem schneiden offenbar Amerikaner nur deshalb so schlecht ab, weil sie selten in die Ferien dürfen und dafür umso heftiger die S.. rauslassen.

Und: auch unsere nördlichen Nachbarn sind nicht frei von Tadel.

JokeTab 500

 

Wie sich das Schweizer Fernsehen über CS-Chef Tidjane Thiam lustig macht

Urs Rohner und Tidjane Thiam

Auch CS-Präsident Urs Rohner und CEO Tidjane Thiam nahmen am Eröffnungs-Trubel des Gotthardbasis-Tunnels teil. Erstaunlich dabei, wie «SRF News» in den Sozialen Medien dem Sauglattismus verfällt.

In dieser Bank kann niemand bis drei Zählen

Eins, zwei .... ööööööh .... drei? In dieser Bank kann offenbar niemand bis drei Zählen – eine witzige Hommage an leicht überfordertes Schalterpersonal. 

Hier gehts zum Video

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Elon Musk verliert seinen grössten Fan
  • Schlaflos in der City
  • Perfektionismus ist Gift
  • Bye bye Passwort
  • Russischer Hacker-Angriff auf die Clintons
  • Commerzbank: Sollen doch andere das Geld verleihen
  • Wie Schweizer Banker vom James-Bond-Image loskommen wollen
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram

Guide to the Markets: Ihr Navigator durch die Finanzmärkte

Zürcher Bankenverband

Führende Vertreter der Schweizer Finanzbranche zum Thema Regulierung.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

SELECTION

Selection

Wo Banker am meisten verdienen

Noch immer kommen die Investmentbanker beim Lohnvergleich im Banking gut weg.

Selection