Würden Sie diesem Mann Ihr Unternehmen anvertrauen?

Babyface

Ja?

Dann sind Sie in der wissenschaftlich erfassten Norm. Eine Untersuchung der Kellogg School of Management ergab, dass schwarze Manager mit «Babyface»-Zügen eher grosse und prestigiöse Firmen leiten als schwarze Manager mit ausgeprägt «erwachsenen» Gesichtszügen.

Bei den Weissen ist es umgekehrt: Wer ein Babyface hat, muss sich mit kleineren und unwichtigeren Firmen begnügen.

Betont sei: Dies ist kein Witz. Mehr über die Untersuchung gibt es hier.

 

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Die Rendite ist weiblich
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
  • Die geschrumpften Banken auf einen Klick
  • Morgan-Stanley-CEO macht Kasse mit Bankaktien
mehr

FOTOGALERIE

Investment Forum der bank zweiplus

Impressionen vom 7. Investment Forum der bank zweiplus am 27. Oktober 2016

Bilder zeigen

Fachschule für Bankwirtschaft

Die Fachschule für Bankwirtschaft zu Besuch im Fifa-Museum

Bilder zeigen

SELECTION

Unattraktive Bankjobs

Unattraktive Bankjobs

Warum es nicht mehr so begehrenswert ist, bei einer Bank zu arbeiten.

Selection

Selection

Das sind die grössten Family Offices

Ein Ranking zeigt, wem superreiche Familien ihr Geld anvertrauen.

Selection