Felix Zulauf: «Drei Gefahren»

Der Anlageexperte Felix Zulauf beschreibt drei Szenarien an den Finanzmärkten. Eine Gefahr stuft er als besonders wahrscheinlich ein. Und er verrät, welche Aktien er jetzt am attraktivsten findet. 

Im aktuellen Marktumfeld, das von politischen Interventionen geprägt wird, ist das Investieren selbst für renommierte Anlageprofis wie Felix Zulauf (Bild) höchst schwierig. Es gebe schlicht und einfach keine Vergleichsmöglichkeiten mit früheren Situationen, sagt der Börsenguru in einem Interview mit dem Schweizer Vermögensverwalter BFI, das auch die amerikanische Online-Plattform «Smarter Analyst» publiziert hat.

Weil die Preise an den globalen Finanzmärkte «derart verzerrt» seien, stuft der Zuger Vermögensverwalter die Risiken dementsprechend als «sehr hoch» ein. Vor diesem Hintergrund gibt es für ihn derzeit drei «alarmierende» Themen an den Finanzmärkten.

  1. Inflation und Anleihenrenditen steigen. Eine solche Entwicklung bringt die Spekulationsblase zum Platzen.
  2. Der Deflationsdruck in der Weltwirtschaft nimmt zu, verstärkt durch eine schwächere chinesischen Währung. Die Auswirkung: Ein gedämpftes Preisniveau und tiefere Unternehmensgewinne, was schliesslich die reale Wirtschaft trifft.
  3. Die Preise an den Finanzmärkten steigen weiter, bis irgendwann auf einem sehr hohen und nicht mehr nachhaltigen Bewertungsniveau die Luft draussen ist. Aus Zulaufs Sicht ist diese Variante am wahrscheinlichsten.

Diese Aktien sind am attraktivsten

Die Geldschwemme der Europäischen Zentralbank signalisiert für Zulauf weiterhin ein «bullishes Zeichen für europäische Aktien», insbesondere für deutsche Dividendenpapiere. Vor diesem Hintergrund nutze er kurzfristige Rückschläge, um währungsgesichert aufzustocken, sagt der Investmentguru. 

Der amerikanische Aktienmarkt hingegen wird laut Zulauf in diesem Jahr «keine grossen Sprünge» mehr machen.

 

 

 

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
  • Die geschrumpften Banken auf einen Klick
  • Morgan-Stanley-CEO macht Kasse mit Bankaktien
  • Trumps Kabinett der Milliardäre
  • London: Der Investmentbanker Europas
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

GETWITTER

SELECTION

Selection

Die zehn besten Steuerparadiese

Wohin, wenn man keine oder kaum Steuern zahlen will?

Selection