Aktien: Noch herrscht Optimismus

Kommt jetzt die Trendwende an den Börsen? Dies die Frage, die wir hier in dieser Woche stellten. Die Antwort der Mehrheit lautet: Nein. Es geht offenbar weiter aufwärts.

Am Mittwoch kamen die Aktienkurse unter Druck, SMI, Dax, FTSE oder Dow Jones gerieten leicht ins Minus. War das ein völlig normaler Vorgang nach dem Schwung der Vortage?

Oder beginnt nun die Trendwende an den Börsen? Das wollten wir von Ihnen wissen: Immerhin bewiesen Sie in unseren Crowd-Prognosen bislang einen guten Riecher für die Marktentwicklungen.

Das Ergebnis der Umfrage: Nein, wir stehen noch nicht an einem Wendepunkt. Noch droht offenbar kein Crash und kein ernsthafter Rückschlag – das denken Sie im Verhältnis zwei zu eins:

Umfrage_Wendepunkt

Wir verfolgen das in den nächsten zwei Wochen gespannt.

• Hier übrigens unsere letzte Crowd-Prognose, durchgeführt vom 3. bis 12. Januar: Da prognostizierten die Leserinnen und Leser dem SMI per Ende März einen Kurs von 7172 (Median der Angaben).

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Gegen die romantische Verblödung
  • Deutsche Bank im Visier Chinas
  • Die nächste Blase platzt im Bong
  • Nacktfotos für einen Kredit
  • Die Rendite ist weiblich
  • Das sind Trumps Einflüsterer
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
mehr

GETWITTER

SELECTION

Selection

Grauenvolle Arbeitstage eines Investmentbankers

Die erschreckende Chronik eines 24-Stunden-Tages.

Selection

Warum ein CFA mehr bringt als ein MBA

Warum ein CFA mehr bringt als ein MBA

Ehrgeizige Banker haben die Qual der Wahl bei der Weiterbildung.

Selection