Das sind die reichsten Italiener

Private Banker aufgepasst! Nein, Italiens reichster Mann ist nicht Silvio Berlusconi. Den Spitzenrang nimmt ein Unternehmer ein, der süsse Sachen herstellt.

Michele_Ferrero_1

Mit einem gesamten Vermögen von umgerechnet 21,7 Milliarden Dollar ist der 87-jährige Michele Ferrero der reichste Mann Italiens. Er ist der Besitzer der Schokoloadefabrik Ferrero. Dies geht aus der neusten Erhebung des Luxus-Online-Portals «Wealth-X» hervor.

An zweiter Stelle rangiert Leonardo Del Vecchio, Gründer und Präsident der Luxottica Group mit einem Vermögen von 18,4 Milliarden Dollar. An dritter Stelle folgt Giorgio Armani und erst dann – Silvio Berlusconi, der über seine Fininvest geschätzte 7,8 Milliarden Dollar besitzt.

Das kollektive Vermögen der zehn reichsten Italiener beläuft sich auf 88 Milliarden Dollar, was rund 40 Prozent der Gesamtfortüne aller italienischen Ultra-High-Net-Worth-Individuals (UHNWI: Privatpersonen mit mehr als 50 Millionen Dollar Vermögen) ausmacht.

Hier die Liste des italienischen Geldadels:

1. Michele Ferrero, Besitzer von Ferrero International, 21,7 Milliarden Dollar (Mrd. Dollar)

2. Leonardo Del Vecchio, Gründer und Präsident der Luxottica-Gruppe, 18,4 (Mrd. Dollar)

3. Giorgio Armani, Präsident und CEO der Armani-Gruppe, 9,7 (Mrd. Dollar)

4. Silvio Berlusconi, Gründer und Besitzer der Fininvest, 7,8 (Mrd. Dollar)

5. Miuccia Bianchi Prada, Co-Gründerin und Präsidentin von Prada, 7,3 (Mrd. Dollar)

5. Patrizio Bertelli, Mitgründer und CEO der Prada-Gruppe, 7,3 (Mrd. Dollar)

7. Stefano Pessina, Executive Chairman von Alliance Boots, 6,1 (Mrd. Dollar)

8. Gianfelice Rocca, Chairman der Techint-Gruppe, 3,3 (Mrd. Dollar)

8. Paolo Rocca, CEO der Techint-Gruppe, 3,3 (Mrd. Dollar)

10. Diego Della Valle, Präsident von Tod's, 3,1 (Mrd. Dollar)

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Trumps Kabinett der Milliardäre
  • London: Der Investmentbanker Europas
  • Der Sanierer soll ein Insider-Händler sein
  • Versagen auf der ganzen Linie
  • Streitpunkt neue Kapitalregeln
  • Veganer wegen Geldschein auf den Barrikaden
  • Was Banken gar nicht mögen: Weibliche Whistleblower
mehr

Follow us

Follow finews.ch on Twitter Follow finews.ch on Facebook Follow finews.ch on Google+ Follow finews.ch on LinkedIn Follow finews.ch on Xing Follow finews.ch on Youtube Follow finews.ch on Instagram Follow finews.ch

Newsletter

Newsletter-SymbolKostenlos abonnieren

Abonnieren Sie jetzt den finews.ch-Newsletter und Sie erhalten kostenlos 2x wöchentlich die wichtigsten News aus der Schweizer Finanzwelt per E-Mail.

Zürcher Bankenverband

News und Einschätzungen zum Zürcher Finanzplatz.

Beiträge lesen

Lohnvergleich

Lohnvergleich

Verdienen Sie genug? Vergleichen Sie doch mal Ihren Lohn.

zum Lohnvergleich

SELECTION

Selection

Denke nach und werde reich

Haben Sie sich auch schon gefragt, welche Eigenschaft alle Millionäre teilen?

Selection

Warum ein CFA mehr bringt als ein MBA

Warum ein CFA mehr bringt als ein MBA

Ehrgeizige Banker haben die Qual der Wahl bei der Weiterbildung.

Selection