Wo nur die wirklich Reichen absteigen

Die sehr Vermögenden dieser Welt stellen hohen Ansprüche – auch an die Hotels. Diese zehn Suites dürften ihren Bedürfnissen vollauf genügen.

Ein Schweizer Hotel bietet derzeit die teuerste Hotel-Suite der Welt an, wie einer Liste von «Spectrems Millionairs Corner» zu entnehmen ist. Das Onlineportal stützt sich dabei auf ein Ranking des Hotel-Buchungsunternehmens Kiwi Collection und von Elite Travel International ab.

Und das sind die teuersten Hotel-Suites:

  1. Royal Penthouse Suite, Hotel President Wilson, Genf, Durchschnittspreis/Nacht: 67'000 Dollar
  2. Ty Warner Suite, Four Seasons Hotel, New York, Durchschnittspreis/Nacht: 45'000 Dollar
  3. Hilltop Estate Owner's Accommodation, Laucala Island Resort, Laucala Island, Fidschi, Durchschnittspreis/Nacht: 40'000 Dollar
  4. Penthouse Suite, Grand Hyatt Cannes Hôtel Martinez, Cannes, Durchschnittspreis/Nacht: 37'500 Dollar
  5. The Royal Villa, Grand Resort Lagonissi, Athen, Durchschnittspreis/Nacht: 35'000 Dollar
  6. Royal Suite, Hôtel Plaza Athénée, Paris, Durchschnittspreis/Nacht: 27'000 Dollar
  7. Presidential Suite, Mandarin Oriental, Schanghai, Durchschnittspreis/Nacht: 26'450 Dollar
  8. Shangri-La Suite, Shangri-La Bosphorus, Istanbul, Durchschnittspreis/Nacht: 26'385 Dollar
  9. Presidential Suite, Hotel Cala di Volpe, Porto Cervo Durchschnittspreis/Nacht: 26'000 Dollar
  10. The Apartment, The Connaught Hotel, London, Durchschnittspreis/Nacht: 23'500 Dollar

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

DAS BESTE IM WEB

Gute Stories und Links aus aller Welt

  • Die Rendite ist weiblich
  • Diese TV-Stars verdienen am meisten
  • Erfindungen, die Leben retten
  • So sehen die Innovations-Labs der Banken aus
  • Die geschrumpften Banken auf einen Klick
  • Morgan-Stanley-CEO macht Kasse mit Bankaktien
mehr

SELECTION

Die faszinierendsten Bankfilialen der Welt

Die faszinierendsten Bankfilialen der Welt

Ideen aus fünf Kontinenten für die Bank der Zukunft.

Selection

Selection

So sieht der Banker der Zukunft aus

Mit aller Macht versuchen die Banken, ihr Geschäft ins Zeitalter der Digitalisierung zu retten.

Selection